IMG 8287 800x600 - 5 Geschenkideen für Autofreunde

5 Geschenkideen für Autofreunde

Autoliebhaber – ob groß oder klein – haben eine ganz besondere Beziehung zu dem, was andere als selbstverständlichen fahrbaren Untersatz erachten. Einem Autofreund etwas zu schenken, ist also einerseits einfach, weil sich das Thema des Geschenks ja schon von selbst erschließt, andererseits recht schwierig, weil es ja dann auch ein ganz besonderes Geschenk sein muss. Schließlich ist der Autoliebhaber in seinem Hobby normalerweise sehr gut bewandert. Im Folgenden gibt es dazu also ein paar Inspirationen.

Ein Autobett

Ein Bett in Autoform zu bauen – oder auch zu kaufen – ist sicher eine perfekte Geschenkidee für den Autonarren. Selbst im Schlaf nicht aus dem Auto steigen zu müssen, ist dann wohl ein wahrgewordener Traum. Egal ob im Feuerwehrbett, Rennwagen oder Doppeldecker-Bus.

Am besten verzierst Du das Bett dann auch individuell – ist der zu Beschenkende eher ein Opel- oder ein Audi-Fan? Welche Jahrgänge mag er am liebsten? Welche individuellen Accessoires kannst Du dir noch dazu ausdenken?

Vielleicht gehören ja zum schnittigen Porsche-Cabrio noch die passenden Scheinwerfer in Form einer Nachtischlampe an das Bett montiert? Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Ein Rennwochenende

Für den Laien ist ein Besuch eines Rennwochenendes sicherlich nicht so spannend wie für den Autoliebhaber. Aber auch der Laie kann sich über einen gemeinsamen Besuch freuen: Sicherlich lernt kaum einer der anderen Besucher so viel über die verschiedenen Modelle, ihre Leistungen und ihre Besonderheiten.

Eine Trabi-Rundfahrt

Wenn Du sie noch aus der DDR kennen solltest, wirst Du dich jetzt vermutlich weniger freuen als dein Freund, der Autonarr. Tatsächlich gibt es viele Anbieter, die Trabi-Touren anbieten.

Das kann ein echtes Erlebnis für den Autofreund sein – schließlich gibt es heutzutage weder Trabis in Produktion, noch sehr oft die Möglichkeit, einen auf der Straße auszuprobieren. Ein ungewöhnliches Geschenk ist es auf jeden Fall.

Eine Fotoplane für die Garage

Wenn das Gefühl, einen Rolls-Royce – oder natürlich auch einen Trabi – zu besitzen, länger anhalten soll, dann lässt sich mit einer Fotoplane für die Garage Freude stiften. Diese ist ganz leicht zu befestigen und vermittelt durch den recht realistischen Aufdruck den Eindruck, das besagte Automobil stünde tatsächlich in der Garage. Auf jeden Fall bringt dieses Geschenk ein Schmunzeln auf das Gesicht eines jeden Autoliebhabers!

Autoteile als Geschenkidee

Ein ausgedienter Zylinder kann schon einmal zu einem Sektkühler werden. Oder andere Autoteile können sich zu Lampen umbauen lassen. Ein Termin beim Schrottplatz oder beim Autoteilhändler im Internet ist an dieser Stelle Pflicht. Der Anlass ist sicherlich ungewöhnlich, aber die Freude des Beschenkten ist ein guter Grund!

Das sind nur ein paar Ideen, wie Du einem Autofreund eine Freude machen kannst. Die wichtigsten Fragen sind: Was ist das Lieblingsmodell? Was ist die Lieblingsmarke?

Hat man diese Fragen geklärt, ist das Schenken eine Kleinigkeit! Viel Spaß beim Schenken!

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg