Wochenrückblick KW50/2012

Es ist zwar schon spät, trotzdem wünsche ich euch noch einen schönen dritten Advent!
Diese Woche war eigentlich nicht viel ruhiger als die letzte.
Dienstag war ich spontan bei einem Casting. In unserer Tageszeitung hatte ich eine Anzeige gelesen, dass Haarmodels gesucht wurden und man sich für ein Casting anmelden konnte. Da ich seit Ewigkeiten die gleiche Frisur habe (lange blonde Haare) dachte ich – warum nicht? Zeit für etwas Neues. Das Casting war viel entspannter als gedacht. Wir waren zehn „Bewerber“, acht Frauen und zwei Männer, und bekamen zuerst einen kleinen Vortrag über das Unternehmen und was man als Haarmodel überhaupt so macht.
Es werden die unterschiedlichsten Typen und Altersklassen gesucht, für Seminare, Umstyling oder Werbung. Das kann für eine Hochsteckfrisur sein ohne Veränderung der Haare, aber auch für Permanent Make Up oder Ändern von Haarfarbe oder -Schnitt. Vor einer Buchung erfährt man natürlich was genau geplant ist und kann dann immer noch „nein“ sagen. Nur wenn man zusagt, darf man eben nicht auf dem Friseurstuhl auf einmal kneifen ;). Wir haben alle einen Fragebogen ausgefüllt für welche Veränderungen wir offen sind, persönliche Daten, Besonderheiten usw. und dann wurden noch von allen Fotos gemacht und ein „Haar-Profil“ erstellt. Nach einer Stunde war das Casting vorbei und wir sind in die Kartei aufgenommen worden. Ich bin gespannt wann der erste Anruf kommt, das kann wohl eine Woche dauern aber auch ein Jahr.

IMG_6692
Samstag habe ich dann mit meinem Mann unseren Hochzeitstag nachgefeiert. Wir waren im Kino („der Hobbit“) und anschließend essen. Mal wieder ein Tag nur für uns, die Kinder waren bei den Omas untergebracht – das muss auch mal sein und war wirklich schön.
Heute war wieder volles Programm – morgens Familiengottesdienst mit Krippenspiel von Zoes Kindergarten aus. Sie hatte sogar im wahrsten Sinne des Wortes eine „tragende Rolle“ – sie war der Esel von Joseph und die ganze Zeit auf der Bühne. Ich liebe ja von Kindern gestaltete Gottesdienste, einfach schön, mir stehen da immer Tränen in den Augen wenn die Mäuse so schön singen :).
Anschließend ging es dann zum Adventsessen und Kaffee Trinken zu den Großeltern. Startschuss für das große Fressen ;). Ich habe für Jamie so eine zuckersüße Hose bei Ernsting’s gekauft mit Nadelstreifen und Hosenträgern – einfach schick, die bekommt er Heilig Abend mit einem Hemd darunter an.
Die Geschenke sind nun alle beisammen und ich muss sagen auch bei mir wird die Vorfreude immer größer. Besonders freue ich mich auf die großen Augen und die Freude der Kinder, da muss man sich einfach mitfreuen 🙂

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

2 commenti su “Wochenrückblick KW50/2012

  1. Ui da hast du aber schöne Erlebnisse gehabt die Woche 🙂 Bin gespannt wann wir dann Ergebnisse sehen wenn sie dich anrufen wegen den Haaren 🙂

  2. Wow, das mit den Haaren klingt spannend! Würde ich mich ja nie trauen…. Wenn du da mal dabei bist, musst du unbedingt danach berichten, was passiert ist – mit Fotos! 🙂

    LG
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO