Weihnachtsgeschenk – Gewinnspiel Emotion Pets von Giochi Preziosi Bär „Bruno“

So langsam fangen die ersten ja schon an die Weihnachtsgeschenke für die Kinder, Eltern, Geschwister, Verwandten etc. zu besorgen. Wir dürfen drei Emotion Pets unter euch verlosen, es handelt sich um den neuen Bären „Bruno“.

Einige von euch kennen ja bereits die interaktiven Plüschtiere aus dem Hause Giochi Preziosi, welche auch bekannt sind als Emotion Pets. Bisher gibt es schon die Ponys „Toffee“ und „Candy“, Hase „Milky“ und Katze „Cherry“. Diese Reihe wurde diesen Herbst durch Bär „Bruno“ ergänzt, welcher wie ich finde mit einer UVP von 119,99 Euro nicht gerade  in die Sparte „Geschenk für zwischendurch“ fällt. Wir durften Bruno nun schon für euch testen und mh, ich bin irgendwie zwiegespalten.

Bär Bruno ist vom Aussehen her schon wirklich knuffig, er wird mit einem Honiglolli und einem Honigtopf geliefert.

k-P1060673

Leider haben wir glaube ich ein Montagsbärchen erwischt, denn die Verarbeitung ist für mich hier und da schon ein wenig schlecht, da hätte ich für den Preis etwas mehr Sorgfalt erwartet. Zum einen ist die Mechanik in einem Ohr gut umhüllt, so dass sich das Ohr weich anfühlt, bei dem anderen Ohr ist es aber nicht so und es ist schon relativ hart und läd nicht wirklich zum kuscheln ein. Ein zweites Problem sind die Augen, bei einem Auge sieht man abstehende Fäden und Klebereste, zudem kann unser Bruno seine Augen auch nicht zu 100% schließen wenn er schläft 🙁

k-P1060662 k-P1060663

Nun aber erst einmal zu dem, was Bruno so alles kann: Hinten auf dem Rücken findet man einen Klettverschluss, hinter dem sich das Batteriefach (Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten) und ein ON / OFF Schalter verbirgt.

k-P1060674 k-P1060676

Sobald der Schalter auf „ON“ steht, geht es auch schon los: Bruno macht Geräusch, bewegt die Arme, Beine, Mundwinkel, Ohren und Augen.
Es werden sechs verschiedene Funktionen geboten:
1. Aufwachfunktion: Wacht Bruno auf, hebt er die Ohren, blinzelt mit den Augen und zeigt seine Gefühle indem er seinen Gesichtsausdruck verändert.
2. Fütterfunktion: Bekommt Bruno Hunger fängt sein Bauch zum Grummeln an. Gibt man ihm den Honiglolli bewegt er seinen Mund und beginnt genussvoll zu schmatzen.
3. Schlaffunktion: Wird Bruno müde legt er die Ohren an, schließt die Augen und beginnt zu schnarchen.
4. Angstfunktion: Hört Bruno ein lautes Geräusch schließt er die Augenlieder, wackelt mit den Pfoten und er gibt ängstliche Laute von sich.
5. Kitzelfunktion: Bruno ist sehr kitzlig. Sobald er an seiner linken Tatze oder unter den Armen gekitzelt wird fängt Bruno an zu lachen und bewegt seine Pfoten.
6. Knuddelfunktion: Bruno liebt es geknuddelt zu werden. Wenn er gleichzeitig unter beiden Armen ganz fest gedrückt wird bringt er ganz viel Liebe entgegen.

Max findet es ganz toll Bruno den Honiglolli zu geben und freut sich dann, wenn Bruno vor sich hin schmatzt. Ich selbst finde die Geräusche alle nicht wirklich „bärig“ aber ich höre jetzt auch nicht täglich Bärenlaute ;). Schade finde ich, dass man immer ziemlich genau die „Tasten“ treffen muss, damit Bruno sich angesprochen fühlt. Das bedeutet, in der Pfote und in der Tatze muss man schon wissen wo das Plättchen sitzt und dieses den Kindern auch zeigen. Das kitzeln unter den Armen ist schon einfacher, da man dort die Tasten gut erfühlt.

Wenn man sich länger nicht mit Bruno beschäftigt schläft er ein und kippt bei uns leider dann auch direkt um. Durch das umkippen ist dann auch die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Bruno vom Sofa, Tisch oder Bett fällt :(. Wenn er eingeschlafen ist, muss man ihn entweder 40 Sekunden lang kitzeln, füttern, umarmen oder rufen – sollte er aber schon länger als 5 Minuten schlafen schaltet er sich automatisch komplett ab.

Insgesamt muss man den süßen Bruno einfach lieb haben, auch wenn er mich mit seinen Funktionen leider nicht 100% überzeugen konnte, da die Verarbeitung bei meinem Testexemplar leider nicht einwandfrei war und der Spielspaß durch das gezielte Drücken auch irgendwie ein bisschen verloren geht. Zudem ist er auch nicht wirklich knuddelig weich, sondern man merkt schon, dass ein starrer Körper unter der Plüschhülle steckt. Die großen Augen und das knuffige Aussehen finde ich toll, so dass Bruno bei uns einen Platz auf dem Sofa bekommen hat – natürlich auch, damit Max ihn mindestens 3 Mal am Tag füttern kann (weil er das ja nun einmal so toll findet) ;).

Emotion Pets Weihnachts – Gewinnspiel
Zu gewinnen gibt es:
3x Emotion Pets Bär „Bruno“ von Giochi Preziosi
Das Gewinnspiel läuft vom 19.10.2014 – 02.11.2014
Für die Teilnahme füllt einfach das Formular aus und beantwortet folgende Gewinnspielfrage:
Kennt ihr die Emotion Pets Familie oder habt ihr sogar bereits eines zu Hause?
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, wenn ihr Leser von der Testfamilie seid oder werdet und das Gewinnspiel teilt.
(Verfolgungsmöglichkeiten: eMail-Abo, Facebook, Twitter, Google+, Bloglovin‘, Blog-Connect, RSS Feed)

Das Gewinnspiel ist beendet! Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und hier bekannt gegeben.

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester!

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

44 commenti su “Weihnachtsgeschenk – Gewinnspiel Emotion Pets von Giochi Preziosi Bär „Bruno“

  1. Der Bär ist so niedlich und wir würden uns sehr über Ihn freuen. Vorallem mein Sohn 3 Jahre . Er hat auch schon einen FurReal Friends Affen , er kann ihn die Banane füttern , sich umarmen lassen und vieles mehr.
    Also der löste schon völlige Begeisterung aus .
    Sehr gern würden wir nun schauen was der Bär so alles kann.
    Natürlich würden wir auch über den neuen Freund öffentlich bei Facebook und Co berichten.

  2. Du meine Güte – ist das ein süßer Kerl!
    Nein, die Tierchen kannte ich bisher nicht, bin aber sicher, dass so ein Bär heiß geliebt werden würde! Ich mache mal mit und hoffe auf ein Weihnachtsgeschenk für meinen kleinen Kuschelfreund-Liebhaber! 😉

    LG
    Nele E.

  3. Das ist aber ein soooo schöner Teddy, hat meine fünfjährige Tochter gesagt! Sie und ihr großer Bruder (7 Jahre) hätten sicherlich sehr sehr viel Spaß damit!

  4. Der ist ja echt total süüüüssss 🙂
    Meine kleine Mia Maus wird am 23.12. zwei Jahre und würde sich bestimmt bärig freuen 🙂

    LG Sandra

  5. Wir kennen die Emotion Pers Familie bis Jetzt noch nicht,haben uns gerade den tollen Bericht über Bruno gelesen und uns hals über Kopf in ihn verliebt,Honig süss der kleine:-)

  6. Hallo ich kenne den Emotion Pets Bär “Bruno” von Giochi Preziosi überhaupt noch nicht, drum bin ich gerade sofort auf Euch gestoßen. Ist das was Schönes, so was kenne ich gar nicht. Der würde meinen Kleinen total erfreuen, da bin ich mir total sicher. Würden uns sehr freuen wenn das Glückslos auf uns fallen würde.

  7. Hallo,

    was ein knuddeliger Bär 🙂
    Mein Sohn ist ein richtiger Kuscheltierfreund und er würde sich sicherlich total freuen.
    Die Emotion Pets kenne ich bisher noch nicht. Erst durch euren Bericht wurde ich auf sie aufmerksam. Es gibt auch noch eine Katze, die ist auch sehr hübsch. Bei einem großen Versandhändler sind sie wohl momentan auch günstigiger zu bekommen (habe gerade mal gegoogelt) Den Preis finde ich jetzt so auf den ersten Blick recht teuer.

    Liebe Grüße

    Kerstin

  8. Ich kenne diesen tollen Bären noch nicht. Ich würde ihn falls ich gewinnen sollte mit in unser Seniorenheim nehmen. Dies wäre mit Sicherheit eine super Bereicherung für unsere Dementen Bewohner.

  9. So noch einmal von vorne 🙂 Wir kennen diese Tiere bisher nur vom Sehen, aber die Motte steht total auf Kuscheltiere mit Funktionen. Letztes Jahr zu Weihnachten gab es das Pony von Furreal (kann den Kopf bewegen und macht Geräusche). Das ist immer noch das Highlight im Kinderzimmer. Der Bär kann ja noch viel mehr! Ich denke, der würde hier ziemlich gut ankommen 🙂
    Liebe Grüße

  10. Hallo liebe Jenny,

    ersteinmal danke für Deinen tollen Bericht über Bär “Bruno”, schade das das Testexemplar nicht so einwandtfrei ist, dennoch möchte ich gerne für meine beiden Buben mein Glück versuchen, denn besonders unser jüngster liebt Bären über alles.
    Und Bär “Bruno” und seine Aktionsmöglichkeiten hören sich wirklich mehr als verlockend an 😉
    Ich drücke ganz feste die Daumen und grüße alle in der Runde 🙂

  11. Ich kenne bisher das Pony von Emotion Pets aber nur von Bekannten. Es ist sehr niedlich, auch die Funktionen sind toll. Der Bär „Bruno“ sieht aber wesentlich knuffiger aus und wäre ein schöner Spielkammerad für meine Kleine.

    LG Silvia

  12. Ich kenne die Reihe noch nicht – bilang waren die Jungs auch nicht so interessiert…aber einem Mädchen hier würde er sehr gefallen

  13. Hallo liebe die testfamilie,ich kenne sie vom sehen her und bisher haben wir so ein Pet noch nicht zuhause,weil sie bis dato ja doch noch leider recht teuer sind.Daher würden wir uns sehr freuen,wenn auch die chance gering ist,wenn wir glück hätten einen solchen zu bekommen,

  14. Ich kenne die Tierchen nur aus der Werbung, aber meine Zwergin wünscht sich solch einen Bär…
    Liebe Grüße
    Piccoletta

  15. So süß der teddy <3 ich muss ihm immer und immer wieder anschauen, er hats mir irgendwie angetan. Ich denke das es meinen kleinen genau so gehen würde und allen anderen kindern auch. Einfach ein sehr toller Gewinn 🙂

    Liebe Grüße
    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO