VARTA Work Flex Motion Sensor H20

VARTA Work Flex Motion Sensor H20

*Anzeige* Wir erhielten von VARTA die Stirnleuchte Work Flex Motion Sensor H20 zum Testen und möchten diese gerne vorstellen.

Zu den Fakten:

Leuchtweite:                bis zu 78 m
Laufzeit:                      bis zu 20 h
Lichtstrom:                  bis zu 150 lm
Leuchtmittel:               1x kaltweiße LED, 1x COB LED
Notwendige Batterien: 3 AAA (inkl.)
Garantie:                     3 Jahre
UVP(inkl. MwSt):         19,99 €

Da wir zur Zeit unseren Dachboden ausbauen und dort nicht über eine ausreichende Beleuchtung verfügen, kam uns die Stirnleuchte sehr entgegen und wir waren gespannt, wie hilfreich und nützlich sie sein würde.

Neben dem Flex-Motion-Sensor H20 sind ein Kopfband, 3 Micro-Batterie AAA und eine Anleitung enthalten.

Die Batterien sind schnell eingesetzt und der Sensor ist ebenso fix an dem Kopfband angebracht.

Das Kopfband ist flexibel mit Mittelband und sichert so einen guten und stabilen Sitz, den die Stirnleuchte auch dann beibehält, wenn man ein wenig aktiver arbeitet.

Durch zwei Druckknöpfe auf dem Sensor lassen sich acht verschiedene Leuchtmodi ansteuern. Es gibt die Möglichkeit durch die COB LED die Umgebung weiträumig zu beleuchten oder durch das Spot-Licht für eine punktuelle Beleuchtung – sowohl in der direkten Umgebung als auch in der Ferne -zu sorgen.

Des Weiteren gibt es einen Bewegungssensor, der durch einfache Handbewegungen vor der Leuchte  – ohne direkte Berührung – das Licht aktiviert.

Die Verarbeitung ist einfach, robust und wirkt qualitativ hochwertig. Auch ein Sturz aus zwei Meter Höhe sollte dem Sensor nichts anhaben, was wir allerdings nicht überprüft haben. Ebenso wenig anfällig ist er für Spritzwasser und das Eindringen von Staub.

Fazit:

Wir fanden den Work Flex Motion Sensor H20 von Varta ausgesprochen praktisch und hilfreich, da wir damit unseren Dachboden gut ausleuchten konnten. Es ist wirklich erstaunlich wie hell so eine kleine Lampe mit 150 Lumen Lichtstrom sein kann. Durch einen einfachen Klappmechanismus an der Leuchte ließ sich das Licht passend zur Kopfhaltung in jeden Winkel lenken.

Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.