Testbericht Eierbecher von KlotzaufKlotz

Testbericht Eierbecher von KlotzaufKlotz

Bei klotzaufklotz.de findet man liebevoll Selbstgemachtes aus Holz. Von Kräuterschildern, Smartphone Wandhalterungen, Messerleisten, Vasen, Messerblöcken bis hin zu Gewürzregalen findet man im Shop exklusive und außergewöhnliche Wohnaccessoires aus Holz. Dabei wird ein tolles Design mit Natürlichkeit und Funktionalität gekonnt kombiniert.
Alle Artikel werden von Hand in Deutschland hergestellt, wodurch jedes Produkt ein Unikat ist. Es werden ausschließlich hochwertige Holzarten verwendet und die Qualität wird groß geschrieben.
Genauso liebevoll gestaltet wie die Produkte ist auch die Internetpräsenz. Die Artikel werden gut in Szene gesetzt und ausführlich beschrieben. Sogar den jeweiligen Herstellungsprozess kann man nachlesen.
Die Preise sind natürlich etwas teurer als bei Massenware, dafür erhält man aber ein handgearbeitetes Unikat mit einem ungewöhnlichem Design und hoher Qualität.

eierbecher von klotzaufklotz (1) eierbecher von klotzaufklotz (2)

Eierbecher Set aus Nussbaum
Eigentlich sind wir gefragt worden, ob wir eine der tollen Messerleisten testen möchten. Da wir aber mit unserem Messerblock sehr zufrieden sind und keine Wand frei haben für eine Leiste, habe ich etwas im Shop gestöbert und mich stattdessen für ein wunderschönes Eierbecher Set aus Nussbaum entschieden. Das 2er Set ist zum Preis von 29,-€ erhältlich und ein echter Hingucker auf jedem Frühstückstisch! Jeder Eierbecher besteht aus einem Nussbaum-Holzbrett mit Loch für das Ei und einer weißen Keramikschale zum Ablegen der Eierschalen. Praktisch und hübsch anzusehen zugleich. Bisher habe ich die Eierschalen immer entweder mit auf den Teller gelegt oder unter dem Ei versteckt. Dieser Eierbecher ist eine tolle Alternative und sieht wesentlich appetitlicher aus :). Außerdem läuft man keine Gefahr, Eierschalen mitzuessen.
Nebenbei kann man die Eierbecher auch noch stapeln – die Keramikschalen können einfach heruntergenommen werden. Zwar nehmen diese Designer-Stücke etwas mehr Platz in Anspruch – sowohl im Schrank als auch auf dem Tisch – aber dafür werten sie jeden Sonntagstisch doch erheblich auf und sind super praktisch.
Die Verarbeitung ist einwandfrei, ich liebe ja die Kombination aus Nussbaumholz und weiß.
Bzgl. der Reinigung konnte ich nichts finden, aber ich gehe mal davon aus, dass das Holz nicht in die Spülmaschine darf ;). Die Schale kann ja aber auch einzeln gereinigt werden.
Natürlich habe ich auch die Herstellungsart angeschaut – meine Eierbecher Sets wurden gesägt, gehobelt, gebohrt, geschliffen und mit Bio-Öl geölt :).
Die Versandkosten betragen übrigens 3,90€ und entfallen ab 100,-€ Bestellwert. Der Rückversand ist kostenlos.

eierbecher von klotzaufklotz (4)

Fazit
Ein toller Shop mit außergewöhnlichen und hochwertigen Holzprodukten in einem edlen Design.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

6 Gedanken zu “Testbericht Eierbecher von KlotzaufKlotz

  1. Perfektes Geschenk für bodenständige Familien, welche eigentlich alles wichtige schon dahaben 🙂
    Oder man benutzt es selbst, ich zB finde diese Holzklotzidee echt klasse, da unsere Küche sehr Naturbelassen aussieht mit möglichst viel Holz und wenig Plastik 🙂

    Tina

  2. Ich Persönlich finde es fast etwas unnötig oder?
    Also sicherlich ist es ein nettes Extra in der Küche, dennoch brauchen tu ichs nicht.
    Obwohl ich zugeben muss, das das Design sehr ansprechend ist!

    Grüße Hellma

  3. Das ist toll! Gerade vor zwei Wochen habe ich so etwas ähnliches in Hannover entdeckt und war begeistert von diesen „stylishen Eierhaltern“-wie ich sie bezeichnen würde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.