THE CLEANERS Gewinnspiel

Testaktion: THE CLEANERS

Wir suchen zwei Kinofilmtester, die für uns den Dokumentarfilm THE CLEANERS schauen und rezensieren möchten. Neben zwei Kinokarten erhält jeder ausgewählte Tester auch noch das Buch „Digitale Drecksarbeit“.

THE CLEANERS

Wer kontrolliert, was wir sehen und was wir denken?
Ein Dokumentarfilm von Hans Block und Moritz Riesewick
Deutschland, Brasilien 2018
Länge: 88 Min. | OmdtU & deutsche Voiceover
KINOSTART: 17. Mai 2018

THE CLEANERS Kinokarten 800x722 - Testaktion: THE CLEANERS

THE CLEANERS enthüllt eine gigantische Schattenindustrie digitaler Zensur in Manila, dem weltweit größten Outsourcing-Standort für Content Moderation. Dort löschen zehntausende Menschen in zehn Stunden Schichten im Auftrag der großen Silicon Valley-Konzerne belastende Fotos und Videos von Facebook, YouTube, Twitter & Co. Komplexe Entscheidungen über Zensur oder Sichtbarkeit von Inhalten werden so an die „Content Moderatoren“ outgesourct. Die Kriterien und Vorgaben, nach denen sie agieren, ist eines der am besten geschützten Geheimnisse des Silicon Valleys.
Die Grausamkeit und die kontinuierliche Belastung dieser traumatisierenden Arbeit verändert die Wahrnehmung und Persönlichkeit der Content Moderatoren. Doch damit nicht genug. Ihnen ist es verboten, über ihre Erfahrungen zu sprechen.

Parallel zu den Geschichten von fünf Content Moderatoren erzählt der Film von den globalen Auswirkungen der Onlinezensur und zeigt wie Fake News und Hass durch die Sozialen Netzwerke verbreitet und verstärkt werden.
Die utopische Vision einer vernetzten globalen Internetgemeinde wird endgültig zum Alptraum, wenn hochrangige ehemalige Mitarbeiter der Sozialen Netzwerke Einblicke in die Funktionsweisen und Mechanismen der Plattformen geben. Durch gezielte Verstärkung und Vervielfältigung jeglicher Art von Emotionen, werden die Plattformen zu gefährlichen Brandbeschleunigern, die soziale, politische und gesellschaftliche Konflikte anheizen und die drohende Spaltung unserer Gesellschaft vorantreiben.

Digitale Drecksarbeit  Cover 3D 428x600 - Testaktion: THE CLEANERS

Digitale Drecksarbeit

Kurztext zum Buch:

Hunderttausende Fotos und Videos werden täglich im Internet hochgeladen. Darunter massenhaft verstörende Inhalte, voller Gewalt und Pornografie. Wie ist es möglich, dass wir als normale User kaum etwas davon sehen?
›Digitale Drecksarbeit‹: Ein scharfer Blick auf ein Multimillionen-Dollar-Business (dtv verlag)

THE CLEANERS Gewinnspiel

Produkttester gesucht: THE CLEANERS

Wir suchen zwei Produkttester, die für uns den Kinofilm THE CLEANERS testen möchten.

Bewerbungszeitraum: 04.05.2018 – 18.05.2018.
Für die Teilnahme trage einfach deine eMail-Adresse ein und schreibe einen Kommentar, warum du testen möchtest! Du erhältst weitere Lose, wenn du unsere Aktion teilst!

 

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester!


  

  
  

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

4 commenti su “Testaktion: THE CLEANERS

  1. Ich bin immer sehr skeptisch bei deutschen Filmen. Dieser hier klingt von der Story her sehr interessant und könnte tatsächlich einen Kinobesuch (der gefühlte Jahrhunderte her ist) wert sein

  2. Ich habe den Film schon beim DOK.fest in München gesehen. Er ist wirklich sehr gut und enthält nur wehr wenige Szenen mit expizit dargestellten grausamen Bildern. Die Auseinandersetzung mit dem Thema finde ich aber für jeden Social-Media Nutzer sehr wichtig. Der Schatten hinter den vielen bunten und lustigen Bildchen und Videos…

  3. Ich schaue gerne unbekannte Filme und bin an dem Thema, auch wegen der neuen DSGVO, brennend interessiert. Was darf ein User veröffentlichen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg