Spezialcreme gegen trockene Haut von Alfason Repair

Vor Kurzem habe ich die Spezialcreme Alfason Repair des Herstellers Astellas Pharma zum Testen erhalten. Obwohl Astellas Pharma zu den 20 größten Pharmaherstellern gehört, kannte ich die Marke vorher noch nicht und war gespannt auf das Testprodukt.

Alfason® Repair
Diese dermatologische Spezialcreme soll bei sehr trockener und zu Neurodermitis neigender Haut helfen. Dabei verspricht sie sowohl eine Kurz- als auch Langzeitwirkung und soll sofort Linderung verschaffen, indem weitere Feuchtigkeitsverluste über die Haut unterbunden und Fettstoffe zugeführt werden. Dadurch soll die Wiederherstellung der schützenden Hautbarriere beschleunigt werden (normalerweise braucht die Haut mehrere Tage dafür, mit der Creme geht es wesentlich schneller).

Inhaltsstoffe
Alfason® Repair ist frei von Duft-, Farb- oder Konservierungsstoffen und somit insbesondere auch für Allergiker geeignet.
Die Wirkstoffe sind Ceramide, freie Fettsäuren und Cholesterol.

Preis
Eine 30ml Tube ist in der Apotheke für ca. 8,-€ erhältlich, 50ml kosten ca. 14,-€.

Anwendung
Die Creme wird einmal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen. Alfason® Repair kann als Ergänzung zur normalen Hautpflege genutzt werden.

Verpackung
Die Alfason® Repair Creme ist in einer Kunststofftube und war zusätzlich in einer Pappschachtel verpackt.

alfason repair

Meine Erfahrung
Die Spezialcreme ist weiß und etwas glänzend durch das enthaltene Fett. Sie ist sehr fest, eher wie eine Salbe oder Paste als wie eine Creme. Dadurch reicht eine wirklich kleine Menge aus um die betroffenen Stellen einzureiben. Insbesondere im Winter habe ich extrem trockene Hände und Lippen, hin und wieder auch trockene Stellen an den Armen oder Beinen. Auch Zoe neigt zu trockener Haut und Juckreiz. Da Alfason Repair auch für Kinder geeignet ist, werde ich bei Bedarf auch Zoes Haut damit einreiben. Die Wirkung an den Händen war wirklich toll – ein – zwei Mal eincremen und man merkt eine deutliche Besserung des Hautbildes. Die Haut wird direkt weicher und geschmeidiger, Risse verschwinden. Allerdings fettet die Creme sehr, sodass man nicht sofort wieder etwas anfassen kann, sondern erst mal abwarten muss. Am besten wirklich nur hauchdünn auftragen oder gar nicht an die Hand-Innen-Flächen schmieren. Ich gebe immer einen kleinen Klecks auf die Hand-Außenfläche und reibe dann die beiden Handaußenflächen aneinander. So kann man sofort weiterarbeiten und muss nicht lange Warten, bis die Creme eingezogen ist. Auch bei trockenen Lippen eignet sich die Creme, denn sie schmeckt nicht bitter und zieht vollständig ein.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

1 Kommentar auf “Spezialcreme gegen trockene Haut von Alfason Repair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO