Rezension: Hopp Hopp Häschen von Pegasus Spiele

Rezension: Hopp Hopp Häschen von Pegasus Spiele

Wir durften ein tolles Spiel mit dem Namen Hopp Hopp Häschen von Pegasus Spiele testen. Dieses ist für Kinder ab drei Jahren geeignet und für 2-5 Spieler.

Hopp Hopp Häschen (2)

Zu dem Spiel gehören der in der Schachtel integrierte Spielplan, 20 Holzhäschen, ein Wurfel und natürlich die Anleitung. Dazu lag noch ein kleines Buch von Benny Blu in dem Spielkarton „Fred sucht ein Zuhause“ – wirklich süß.

Der Aufbau ist kinderleicht und die Anleitung schnell und einfach zu verstehen. Perfekt für einen schnellen Spielstart. Meine Jungs geben mir nämlich nie wirklich viel Zeit mich in ein neues Spiel ein zu finden ;).

Hopp Hopp Häschen (3)

Zuerst stellt man alle Häschen in die Mitte des Spielfeldes. Danach wird im Uhrzeigersinn gewürfelt. Fällt der Würfel auf eine farbige Fläche setzt man einen Hasen aus der Mitte in den passenden Hasenbau. Würfelt jemand danach diese Farbe darf er den Hasen aus dem Bau nehmen und vor sich stellen.

Hopp Hopp Häschen (9)

Wenn der Würfel einen Hasen zeigt darf man sich direkt einen Hasen aus der Mitte nehmen und diesen vor sich stellen. Sind alle Hasen aus der Mitte weggehoppelt 😉 ist das Spiel zu Ende. Die Hasen die dann noch in einem Bau stehen dürfen da stehen bleiben und zählen nicht.

Man kann das Spiel verlängern, indem man, wenn man einen Hasen würfelt, einen eigenen Hasen wieder zurück in den Bau stellen muss statt einen zu nehmen. Wir haben es dann so gespielt das das natürlich erst gilt, sobald man Hasen besitzt. Wenn man direkt am ersten oder zweiten Wurf einen Hasen gewürfelt hat ist bei uns dann einfach nichts passiert und der nächste Spieler war an der Reihe.

Hopp Hopp Häschen (1)

Am Ende haben die Jungs dann auch immer schon gleich das Zählen geübt, denn jeder musste seine Häschen selber zählen :). Tolle Übung und gerade Max findet das besonders toll.

Fazit:
Ein tolles Spiel was Kinder ab 3 Jahren schnell verstehen und gerne spielen. Die Holzhäschen sind robust und haben eine gute Größe, so gehen diese auch nicht so schnell verloren. Max spielt Hopp Hopp Häschen sehr gerne, er würfelt am Schluß auch immer noch so oft, dass die Häschen aus dem Bau auch noch raus kommen. Bei den Regeln ist man etwas flexibel und kann es dem Spielstand der Kinder anpassen. Für Spielanfänger und Regellerner ein perfektes Einsteigerspiel, für größere Kinder vielleicht aber doch schnell langweilig.

Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

2 Gedanken zu “Rezension: Hopp Hopp Häschen von Pegasus Spiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.