Rezension: Geschwister als Team – Ideen für eine starke Familie

[Anzeige] Ich durfte das Buch „Geschwister als Team – Ideen für eine starke Familie“ von Nicola Schmidt lesen. Hier meine Meinung zu dem Ratgeber.

Geschwister als Team

  • Ratgeber
  • Hardcover
  • Verlag: Kösel
  • 240 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3-466-31104-0
  • Erscheinungsdatum: 29.10.19
  • Autor: Nicola Schmidt

Inhalt

Endlich Frieden in der Familie

Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubel Faktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. „Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!“

Wenn Eltern dieses Buch gelesen haben, wissen Sie, worum die Kinder wirklich streiten. Und auch, wie sie am besten reagieren, um sie beim Zusammenwachsen zu unterstützen. Nicola Schmidt zeigt genial einfache Wege, schlimmste Rivalen zu starken Teams werden zu lassen. So wird es leicht, konstruktiv zu reagieren, wenn alle Kinder gleichzeitig „Ich zuerst!“ schreien.

* für die Zeit ab Geburt des ersten Geschwisterchens bis ins höhere Schulalter

* mit zahlreichen Tipps für alle Familienformen, auch alleinerziehende Eltern und Patchworkfamilien

Rezension

In nur wenigen Wochen werde ich zum zweiten Mal Mama und da dachte ich mir wäre jetzt noch der optimale Zeitpunkt einen Ratgeber zum Thema Geschwister zu lesen und vorzustellen.

Nicola Schmidt widmet sich in „Geschwister als Team – Ideen für eine starke Familie“ sehr vielen interessanten Themen wie unteranderem: der richtige Umgang mit Kleinkind und Baby, Streit, Förderung von Talenten, Patchworkfamilien und vielen mehr. Enthalten sind viele Tipps und Tricks. Da mir die artgerecht Babybücher bereits gut gefallen haben musste dieses Buch auch noch in unser Regal einziehen. Ich wurde nicht enttäuscht.

Nach wie vor gefallen mir die Sichtweisen und Denkanstöße der Autorin ausgesprochen gut. Dank der guten Aufteilung kann man gut und gerne auch mal schnell etwas nachschlagen und querlesen. Ich denke in den nächsten Jahren werde ich noch einige Male darin nachschlagen und empfehle das Buch gerne weiter.

Über Teresa

Ich lebe gemeinsam mit meinem Mann und unserem Sohn (geb. Dezember 2017) in einem Einfamilienhaus mit großem Garten im schönen Schloß Holte. Zurzeit genieße ich meine Elternzeit. Als Ausgleich zum Mama sein bin ich in die Welt der Produkttester eingetaucht. Warum? Weil ich sehr neugierig bin und Spaß daran habe neues auszuprobieren. Außerdem schreibe ich gerne Produktbewertungen und möchte damit im Idealfall anderen Verbrauchern bei der Kaufentscheidung helfen. Für uns sind Produkttest's rund um Baby und Kleinkind interessant, jedoch darf auch für Mama und Papa etwas dabei sein.

1 Kommentar auf “Rezension: Geschwister als Team – Ideen für eine starke Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO