Produkttest ToyBoxx 1/2020

Produkttest ToyBoxx 1/2020

(Anzeige) Vor einigen Tagen, passend zu den „Corona Ferien“ erreichte uns die neue Toy Boxx 01/2020 der Simba-Dickie Group. Was wir darin gefunden haben erfahrt Ihr hier!

Toy Boxx 01/2020

In der neuen Toy Boxx fanden wir genau das Richtige für meine Kinder um die unfreiwilligen Ferien interessanter zu machen!

  • Safiras Rainbow
  • Steffi Love – Hello Kitty
  • Feuerwehrmann Sam – Trevor Bus
Safiras Rainbow

Die neuen Regenbogen Safiras wohnen in bunten Häusern. Diese lassen sich zu einem riesengroßen Regenbogen zusammenstecken. Je mehr Häuser man besitzt, desto größer wird der eigene Regenbogen. Die kleinen süßen Drachen kommen in kunterbunten Farben und haben wunderschöne Regenbogenflügel. Mit ein bisschen Glück ergattert man eins der zwei besonderen weißen Einhornsafiras. Stella und Sitara besitzen neben ihren bunten Regenbogenflügeln auch einen bunt gestreiften Bauch und natürlich das typische Horn.

Meine Mädchen freuten sich sehr, als sie die neuen Regenbogen Safiras sahen. Die beiden sind stolze Besitzer von einem Haufen Safira Drachen, die sehr häufig bespielt werden! Man kann sagen, die beiden sind richtige Fans! Die 18 neuen Sammelfiguren kommen erstmals mit Muschelhäusern. So bringt jeder Safira Drache sein eigenes Wohnzimmer mit. Die Muscheln können unterschiedlich zusammengesteckt werden, z.B. zu einem Regenbogen. Meine Kinder bauen gerne ein Hochhaus aus den einzelnen Muscheln und lassen sich die Safiras gegenseitig besuchen.

Die Safiras haben in dieser Kollektion schöne, bunte Regenbogenflügel.

Wie gewohnt sind sie detailreich gestaltet und süß, wie eh und je! Manche haben einen flauschigen Körper, einige einen glatten. So kann man in dieser Kollektion viele verschiedene Safiras sammeln in verschiedenen Farben und Ausführungen. In unserem Testpaket hatten wir einen Special-Safira inclusive. Er hat ein Stern-Diadem auf dem Kopf und schöne Engelsflügen. Einfach zuckersüß!

Hello Kitty Steffi LOVE

Wir bekamen zwei Steffi LOVE Puppen aus der Hello Kitty Kollektion zugeschickt. Den Kindern kamen aus dem Staunen kaum wieder raus, so hübsch finden Sie die Steffies! Die Steffi LOVE Puppen können von den Kindern nach belieben gestylt und angezogen werden. Die Kleider können gewechselt werden und sind passend für alle Steffies!

Hello Kitty Steffi LOVE Hairplay begeistert mit Ihren bunten, langen Haaren, die zum frisieren und dekorieren einladen. Zum Lieferumfang gehört, neben der Puppe samt Kleidung und Schuhen, auch Haarschmuck und eine Bürste in Hello Kitty Optik. Das Kleid ist ein echter Hingucker für alle Hello Kitty Fans. Seht selbst!

Die rosa High Heels passen perfekt zum Kleid. Aber das Highlight der Puppe sind die langen Regenbogenhaare. Mit der Hello Kitty Bürste kann man hier wahre Kunstwerke vollbringen.

Hello Kitty Steffi LOVE Swap wird sicher von den anderen Steffies um ihr Wendepaillettenkleid beneidet. Seit mehr als einem Jahr der absolute Trend im Kinderzimmer und nun auch bei den Steffi Puppen voll angesagt!

Wendepailletten lassen sich mit den Fingern nach oben/unten streichen und wechseln so Ihre Farbe. Hält man sie ins Licht, spiegeln sie tolle Lichtreflexe an den Wänden und der näheren Umgebung wieder. einfach toll! Zudem bringt Steffi tolle Accessoires mit.

Einen Haarreif, der durch zwei Bändchen am Kopf gehalten wird, eine Kette, eine Handtasche und natürlich die passenden High Heels!

Feuerwehrmann Sam -Trevor Bus

Trevor aus Pontypandy und sein Bus sind nicht selten Einsatzgrund für Feuerwehrmann Sam und sein Team. Baut Trevor mal wieder einen Crash, indem er mit seinem Bus frontal auf einen Gegenstand oder eine Wand auffährt, so springt die Motorhaube auf und Flammen kommen zum Vorschein. Je nachdem wie man die Räder vorher auf dem Bus feststeckt, fährt das Fahrzeug entweder geradeaus oder aber die Räder eiern. Das Dach des Busses lässt sich abnehmen, so dass Passagiere leicht auf den Sitzplätzen platziert werden können. Trevors Bus von Simba Toys kommt mit einer Trevor Figur und viel Zubehör. Für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Der Bus ist sehr praktisch gestaltet. Das Dach lässt sich entfernen, so dass man die Figuren leicht auf den Sitzplätzen verteilen kann. Auch beide Türen können geöffnet werden.

Fährt man mit der Stoßstange irgendwo gegen, springt die Motorhaube auf den Flammen kommen hervor. Das macht den Kindern besonders Spaß!!

An jeder Seite lässt sich ein Reifen abnehmen und locker wieder draufsetzen. So kann man mit wackeligen Reifen durch die Straßen fahren.

Der Busfahrer Travor bringt vieles was der Straßenverkehr zu bieten hat mit. So kann man z.B. die beiliegenden Pilonen aufstellen und mit „eiernden“ Reifen Slalom fahren! Auch Verkehrszeichen dürfen nicht fehlen! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Von der Größe her ist er perfekt zum spielen auf einem „Strassenteppich“ dem man in vielen Kinderzimmern findet…

In Kooperation mit der Simba-Dickie-Group

Inga

Ich lebe zusammen mit meinen zwei Mädels (Emilia, August 2013 und Leona, August 2015) und meinem Mann in einem Einfamilienhaus in Gütersloh. In unserem Garten leben zudem noch ein paar Vögel und Fische. Ich arbeite halbtags für die Volksbank und kümmere mich die restliche Zeit um meine Schätze. Wir testen gerne alles was man so braucht und was uns Spaß macht!!

Ein Gedanke zu “Produkttest ToyBoxx 1/2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.