"String it" von Ravensburger im Test

Produkttest: „String it“ von Ravensburger

Wir durften über das Portal Trnd das neue „String it“ von Ravensburger testen. Hier unsere Meinung, Bewertung und Erfahrungen mit dem Kreativset für Kinder ab fünf Jahren.

„String it“ von Ravensburger

Mit den Kreativsets „String it“ von Ravensburger können Kinder ab fünf Jahren mit Hilfe von Nagel und Faden kreative Kunstwerke gestalten.
Dafür werden in die bedruckten, vorperforierten Platten bunte Kunststoff-Pins gesteckt und anschließend mit farbigen Garn bespannt, sodass ein schönes Motiv entsteht. Dank der vorgegebenen Linien und Umrisse können auch jüngere Kinder die Motive direkt erkennen und die farbigen Pins passend in die farbigen Löcher stecken. Anschließend wird Farbe für Farbe von Pin zu Pin das Garn gespannt. Das entstandene Bild eignet sich sowohl zur Kinderzimmer-Dekoration, als auch zum Verschenken.

String it von Ravensburger im Test 2 1 300x225 - Produkttest: "String it" von Ravensburger String it von Ravensburger im Test 3 1 300x225 - Produkttest: "String it" von Ravensburger

Acht verschiedene Sets mit je zwei Steckplatten sind ab September für Kinder ab fünf und sieben Jahre erhältlich: vier kleine Motive „String it Mini“ (etwa 10 Euro) und vier mittlere „String it Midi“ (etwa 15 Euro). „String it Maxi“ ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet und zum Preis von ca. 30,-€ erhältlich. Das Besondere an diesem Set ist, dass es im Dunkeln leuchtet und ohne Platte von allen Seiten bespannt wird.

String it von Ravensburger im Test 4 1 300x300 - Produkttest: "String it" von Ravensburger String it von Ravensburger im Test 5 1 300x225 - Produkttest: "String it" von Ravensburger

„String it“ von Ravensburger im Test

Wir hatten das Set mit in das Krankenhaus genommen. Jamie hatte einen komplizierten Bruch und wir mussten zwei Wochen dort bleiben. Da kam schnell Langeweile auf und das Kreativset war eine gute Alternative zu Playstation und Fernsehen.
Jamie war von dem Set direkt begeistert und ich auch: es fördert unter anderem Konzentration und Motorik und macht dabei auch noch viel Spaß.
Da Jamie zurzeit seinen linken Arm (er ist Linkshänder) nicht nutzen kann, war es schon schwer für ihn und ich musste viel helfen.

String it von Ravensburger im Test 1 1 600x450 - Produkttest: "String it" von Ravensburger

Bevor es losgehen kann, müssen erst alle Pins aus der Halterung gelöst werden. Das war für Jamie mit einer Hand nicht möglich. Während ich alle Pins herausgedrückt habe, hat Jamie schon einmal angefangen, die Pins in die Platte zu stecken. Das ging auch mit einer Hand überraschend gut. Die Vorbereitung hat länger gedauert als gedacht, daher mussten wir sie auf zwei Tage verteilen (nach einiger Zeit taten und die Finger weh und wir haben entschieden, am nächsten Tag weiter zu machen).
Als endlich alles soweit vorbereitet war, wollten wir mit dem Fädeln loslegen. Leider war das nicht möglich, denn auf der Anleitung stand nicht wie es geht :/. Die Anleitung ist auf der Rückseite der (wirklich klobigen) Verpackung, die wir nicht extra mit ins Krankenhaus genommen hatten. Zum Glück hatten wir sie noch nicht entsorgt, sondern zu Hause im Kinderzimmer liegen lassen. Wir werden uns in den nächsten Tagen damit beschäftigen, wenn Jamie sich von seinen 3 OPs erholt hat.

String it von Ravensburger im Test 7 300x225 - Produkttest: "String it" von Ravensburger String it von Ravensburger im Test 8 300x225 - Produkttest: "String it" von Ravensburger

Insgesamt eine sehr schöne Idee für einen kreativen Eltern-Kind-Nachmittag. Zum Alleine-Basteln meiner Meinung nach für Kinder unter 10 Jahren nicht geeignet.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

1 Kommentar auf “Produkttest: „String it“ von Ravensburger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg