Mädchenschuhe von Primigi

Die Kinderschuhmarke „Primigi“ ist als Kinderschuh-Spezialist bereits seit 1976 aktiv.
Primigi hat es „auf kleine Füße“ abgesehen und ist somit eine der ersten Anlaufstellen, wenn es um Kinderschuhe in vielfältigen Ausführungen geht. Ziel des Herstellers italienischer Kinderschuhe ist es, qualitativ hochwertige Modelle herzustellen, die den Bedürfnissen und Beschaffenheiten anspruchsvoller kleiner Füßchen gerecht werden und zusätzlich italienische Eleganz in Design und Komfort miteinander verbinden. 
Zweckmäßige Kinderschuhe von außerordentlicher Qualität und Schönheit und verschiedenen Ursprungsländern und deren Styles, wie Tunesien, Italien, etc. Diese in die Tat umgesetzten Attribute haben Primigi zu einem Marktführer auf diesem Gebiet gemacht.
Bei Primigi erhält man süße Kinderschuhe in Form von Sandalen, Boots und hohe Schuhe, Schneestiefel für den Winter, halbhohe Sneaker für Jungen und Sandaletten, Ballerinas, Stiefel, Boots oder schöne Halbschuhe für die Stadt für Mädchen.
Alle Schuhe sind in vielen kindgerechten und geschlechtsspezifischen Farben, Formen und Ausführungen erhältlich.
Zum Schnüren, mit Klettverschlüssen oder einfach zum reinschlüpfen, mit süßen Motiven, Applikationen, Musterungen, Verzierungen und Farbkombis, bzw. verschiedensten Materialien, wie Leder, Wildleder oder Synthetik.
Sortiert nach Preis, Größe, Farbe und Zusammensetzung der Schuhe und Materialien, wie Schaft, Futter, Deck- und Laufsohle, besteht die Möglichkeit nach seinem Wunsch-Kinderschuh dem Budget entsprechend gezielt zu suchen.

Der Versand und Rückversand innerhalb 30 Tagen mit DHL ist kostenlos.
Die Lieferzeit beträgt 3-5 Werktage nach Zahlungseingang.
Zahlungsmöglichkeiten sind Kreditkarte, PayPal, GiroPay, Rechnung oder Vorkasse/Überweisung.

Passend zum Frühling habe ich für Zoe einen wunderschönen Primigi Kinder-Mädchenschuh der Ausführung ANTIDA-E BABY bestellt.
Der Schuh hat ein komfortables Design und besticht mit kleinen, verspielten Accessoires in Form von Blümchen auf dem Schaft und ist so ein typischer Mädchenschuh, wie ihn kleine Prinzessinnen lieben.
Dank der praktischen Klettverschlüsse lassen sich die Schuhe weit öffnen und sehr leicht an- und ausziehen.
Sowohl Schaft, als auch das Futter und die Decksohle bestehen aus echtem Leder und man sieht und fühlt die hochwertige Qualität.
Die Verarbeitung und die verwendeten Materialien sind einwandfrei und die Schuhe sind weich und biegsam und somit auch für kleinere Kinder als Lauflernschuh geeignet.
Besonders schön finde ich die Blumen-Applikation als Verzierung.
Die Halbschuhe sind zu einem fairen Preis von 54,-€ erhältlich, ein wirklich tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

9 commenti su “Mädchenschuhe von Primigi

    • nicht? Ich bin total begeistert von der Marke und habe für Zoe schon mehrere Paare gekauft.
      Aber jeder Fuß ist ja anders und wichtig ist ja, dass sie richtig gut passen.

      • Die Primigi , da fehlt mir die weite, also wie bei Elefanten z.B. mittel, weit usw

        Primigi sind immer so schmal.Meine Kids haben zwar ne schmale Ferse aber brauchen die Weite „mittel“ bei Schuhen

  1. ach gott sind die süss….meine tochter hat so breite füsse…da ist es immer schwer etwas schönes zu finden

    gvlg silke stella

  2. Ich habe Schuhfachverkäuferin gelernt ;). Das wichtigste bei Kinderschuhen ist, dass das Obermaterial weich und atmungsaktiv ist und die Sohle biegsam. Der Preis ist nicht das Ausschlaggebende. Ich finde diese Schuhe sehr schön und das Preisleistungsverhältnis passt auch! lg Gabi 🙂

  3. Wow die sind ja schön! Hab vor kurzem auch zum ersten Mal Schuhe von Primigi für meine Tochter gekauft. Bin schon gespannt wie die sich machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO