Look O Look Candy Game 3 1024x768 - Produkttest: Look-O-Look Candy Game

Produkttest: Look-O-Look Candy Game

[Anzeige] Nice or Nasty – lecker oder eklig? Das ist die Frage, um die es beim Look-O-Look Candy Game geht. Wir durften das Süßigkeitenspiel testen.

Look O Look Candy Game 4 - Produkttest: Look-O-Look Candy Game
Look-O-Look Candy Game

Die Spielregeln sind schnell erklärt: einfach den Würfel werfen und überraschen lassen, welcher Geschmack einen erwartet. Dabei sollte man keine Miene verziehen, damit die anderen Spieler nicht erraten können, ob es schmeckt oder nicht. Verloren hat, wer seine Süßigkeit nicht aufessen kann oder dessen Gesicht verrät, wie etwas schmeckt. Die Geschmacksrichtungen heißen Spicy Spider, Sour Thumb, Fresh Lips, Creepy Eyes, Jelly Brains, Sweet Cokes und Freaky Bears.

Look O Look Candy Game 2 - Produkttest: Look-O-Look Candy Game

Look-O-Look Candy Game im Test

Das Spiel ist in einer typischen Look-O-Look Pappschachtel verpackt und sieht ein bisschen wie ein Pizza-Karton aus. Die Süßigkeiten sind unter einer Folie geschützt, leider ist diese jedoch nicht wiederverschließbar. Ich habe das Spiel zusammen mit den Kindern gespielt, die von der Idee natürlich sofort begeistert waren ;). Der Ablauf ist kinderleicht und die Beschreibung der einzelnen Würfelaugen gut verständlich (auf mehreren Sprachen) erklärt. Zu viel möchte ich nicht verraten, aber die meisten Süßigkeiten waren lecker :), alle sehr hochwertig. Trotzdem haben wir nur wenige Runden gespielt, irgendwann wird einem von zu viel Weingummi dann doch schlecht.
Insgesamt eine nette Idee und sicher auch ein toller Party-Spaß.

Look O Look Candy Game 1 - Produkttest: Look-O-Look Candy Game

 

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

1 Kommentar auf “Produkttest: Look-O-Look Candy Game

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg