Go Kart Thunder II von Hauck 22 - Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys

Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys

[Anzeige] Unsere Jungs sind total gerne draußen und haben im Garten schon eine Menge zum fahren. Nun kam aber das Go-Kart Thunder II von Hauck Toys dazu:

Go Kart Thunder II von Hauck 5 e1516129364291 300x207 - Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys

Go Kart Thunder II von Hauck 7 300x225 - Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys
Über das Go-Kart Thunder II von Hauck Toys:

Das Go-Kart Thunder II von Hauck Toys ist für Kinder von 5-12 Jahren mit einer Körpergröße von 100-150cm und einem Maximalgewicht von 50kg geeignet. Es hat einen stabilen Stahlrohrrahmen und einen manuell zuschaltbaren Freilauf. Zudem verfügt das Go-Kart Thunder II von Hauck Toys über eine Trittfläche zum mitnehmen einer zweiten Person. Für unsere beiden Jungs natürlich das beste überhaupt ;). Der Aufbau war relativ einfach und schnell erledigt. Der Stahlrohrrahmen wird zusammengeschraubt, die 10“ Räder mit EVA-Bereifung angebracht. Einzig bei den Rädern hatten wir beim Zusammenbau ein Problem, denn es ist nur angegeben, dass acht Kugellager im Lieferumfang enthalten sind. Wir hatten zuerst die hinteren Kugellager vorne angebracht… das hat dann nicht zum Ziel geführt ;). Hat ma dieses Problem gelöst kann auch es auch schon losgehen.

Go Kart Thunder II von Hauck 22 300x225 - Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys

Das Go-Kart Thunder II von Hauck Toys im Test:

Bislang sind unsere Jungs immer Trettrecker gefahren, diese sind nun jedoch langsam wirklich zu klein – zumindest für Ben. So waren wir auf der Suche nach einem neuen fahrbaren Untersatz und er hat im letzten Jahr ein Kettcar bekommen. Leider kann er dieses aber überhaupt nicht fahren, er schafft es einfach nicht das Kettcar zu bewegen, geschweige denn berghoch. Nun hatten wir natürlich genau die gleich Bedenken als das Go-Kart Thunder II von Hauck Toys bei uns eingezogen ist aber keine Spur von schwerem treten und Co. Ben hat sich drauf gesetzt und ist los gefahren – wirklich klasse.

Es ist sehr leicht zu treten und hat eine wirklich gute Übersetzung, so das Ben schnell vom Fleck kommt. Auch unsere Einfahrt hat eine Steigung die er problemlos selbst meistern kann und zum Schulhof geht es von uns aus auch nur bergauf. Auch wenn es Ben nicht geschafft hat den kompletten Weg bis zum Schulhof zu fahren konnte er es aber ganz alleine den Berg hoch schieben ;).

Go Kart Thunder II von Hauck 9 e1516130745162 225x300 - Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys

Go Kart Thunder II von Hauck 15 e1516130757976 225x300 - Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys

Max kann das „alte“ Kettcar erst Recht nicht fahren, schafft es aber auch mit dem Go-Kart Thunder II von Hauck Toys problemlos sich vom Fleck zu bewegen. Viel cooler findet er es jedoch, sich von seinem Bruder durch die Gegend fahren zu lassen :P. Hinter dem Schalensitz sind rechts und links Stellflächen angebracht, auf denen eine weitere Person problemlos stehen kann. Max setzt sich dann noch immer halb auf die Rückenlehne, hält sich am Stahlrahmen fest und schon geht die wilde Fahrt los ;).

In unseren Augen ist das Go-Kart Thunder II von Hauck Toys wirklich gut durchdacht. Das Orange Design ist sowohl für Mädchen als auch Jungs geeignet und optisch ist es wirklich mal etwas anderes. Als einziges Manko hätte ich den linken und rechten Bügel der im hinteren Bereich nur mit einer Schraube gehalten wird. Bei unseren beiden Rabauken bin ich mir nicht so sicher ob das ewig hält aber das wird der Langzeittest zeigen. Durch die Verstellbarkeit des Schalensitzes gehe ich davon auch das Ben & Max lange Freude an dem Go-Kart haben. Nun müssen wir nur noch das passende Go-Kart für Max finden damit sich beide ein Rennen liefern können :P.

Hauck Toys Banner - Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys

In Kooperation mit Hauck Toys

 

 

 

Über Jenny

Ich wohne zusammen mit meinen Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) und mit dem Papa in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Auf der einen Etage wohnen wir und in der anderen Wohnung meine Großeltern. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Rabauken so hergibt, es darf aktuell bei dem Alter der Beiden nur nicht so schnell kaputt gehen ;)

11 commenti su “Produkttest: Go-Kart Thunder II von Hauck Toys

  1. Das klingt nach einen echt tollen Gokart. Der Spaß scheint den beiden ja auch nicht zu vergehen. Besonders cool ist es ja das jeweils ein Bruder mitfahren kann und der andere spielt Chauffeur :D.
    Ich bin gerade selbst dabei nach einem Gokart bzw. Kettcar zu schauen, da helfen mir deine Erfahrungen natürlich weiter. Ich habe hier https://gokart-profi.de/GOKART-FINDER einen ganz guten Produktfinder gefunden. Mein kleiner ist noch so kräftig, deshalb werde ich mal nach einem leichteren Kart schauen. Danke für den tollen Bericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg