Produkttest & Gewinnspiel: femtis Periodenunterwäsche

Produkttest & Gewinnspiel: femtis Periodenunterwäsche

[Anzeige] Jede Frau kennt es.. einmal im Monat bekommt frau „Besuch von der roten Tante“, „Erdbeerwoche“ oder kurz und knapp seine Periode. Ein Thema über das nicht geschwiegen werden sollte, denn die Periode ist ganz natürlich und gehört zum Leben einer Frau dazu.

Ich finde es toll wie offen inzwischen über das Thema Periode gesprochen wird und noch mehr freut es mich, dass es so viele unterschiedliche und vor allem auch nachhaltige Periodenprodukte gibt. Sah es doch vor einigen Jahren im Regal der Drogerie noch ganz anders aus.

Vor einigen Wochen wurde ich erstmals aufmerksam auf Periodenunterwäsche. Eine interessante Sache sage ich euch und darum geht es auch heute in meinem Beitrag.

Denn ich durfte 3 Periodenslips von femtis testen und möchte euch gerne von meiner Erfahrung mit der femtis Periodenunterwäsche berichten. Außerdem darf ich 2 Periodenslips an euch verlosen!!🎉

Was ist denn überhaupt ein Periodenslip?

Ein Periodenslip nimmt deine Periode auf genau wie es ein Tampon, eine Binde oder eine Menstruationstasse macht. Ein Periodenslip kann sogar deine gesamte Monatshygiene ersetzen oder du nutzt den Slip als Ergänzung. Ein Periodenslips kann übrigens auch gut bei einer Blasenschwäche getragen werden und ist eine Alternative zu Einwegprodukten.

Wie funktioniert das?

Alle Periodenslips sind mit einem mehrlagigen Schutzbereich ausgestattet, der die Periode aufnimmt und dich so sicher schützt.

Wie fühlt sich ein Periodenslip an?

Der Periodenslip trägt sich wie ganz normale Unterwäsche und sieht dabei sogar je nach Modell super schön aus. Im Intimbereich wird als hautnächste Seite immer Baumwolle verwendet.

Wieviel Flüssigkeit kann Periodenunterwäsche aufnehmen?

Das variiert je nach Modell – von bis zu 1 Tampon (5ml) bis zu 3 Tampons (15ml). Die jeweilige Saugfähigkeit der Slips findest du im Online Shop von femtis.

Frei von Silber und anderen Bioziden

Die femtis Periodenslips sind von Anfang an frei von Silberchlorid und anderen Schadstoffen. Damit entspricht die Periodenunterwäsche den Empfehlungen des Bundesministeriums. Silberfreie Periodenunterwäsche ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.

Eignen sich die Periodenslips auch für Teen´s?

Ja, aufjedenfall. Die Periodenslips sind zum einen auch in kleinen Größen erhältlich. Die ersten Perioden sind häufig noch unregelmäßig und unerwartet – da ist der femtis Periodenslip eine echte Erleichterung. Denn die Slips sehen aus wie ganz normale Unterwäsche, angenehm zu tragen und super sicher! Hier findest du die TEEN´s Choice Collection.

Warum sind Periodenslips nachhaltig?

Periodenwäsche ist einfach eine super Erfindung, denn die Periodenslips sind waschbar und wiederverwendbar und somit nachhaltig. Mit jedem Kauf eines Periodenslips reduzierst du die Müllberge von Perioden-Einwegprodukten und deinen CO2-Fußabdruck.

Wie ist der Schutzbereich aufgebaut?

Die femtis Periodenslips haben einen 4 in 1 Schutzbereich:

  1. Lage: Feuchtigkeitsweiterlung
  2. Lage: Feuchtigskeitsaufnahme
  3. Lage: Schutz-Membran
  4. Lage: Hautfreundlicher Stoff

Wie pflege ich die Periodenunterwäsche?

Nach Gebrauch direkt kalt (nicht warm oder heiß) von Hand auswaschen, nicht rubbeln, dann mit der Maschine bei 40 Grad waschen (auch zusammen mit anderer dunkler Wäsche). Kein Weichspüler, kein Bleichen, kein Bügeln, nicht trocknergeeignet. Lasse deine Periodenunterwäsche nach dem Waschen einfach an der Luft trocknen.

Meine Erfahrungen

Testen durfte ich 3 femtis Periodenslips. Entschieden habe ich mich für folgende Modelle: INSA, JULE & MEJA.

INSA ist ein ganz schlichter und klassischer Slip. Aber er hat es in sich, denn er nimmt bis zu 2,5 Tampons an Flüssigkeit auf. Damit ist man auch an stärkeren Tagen super geschützt.

Bei JULE handelt es sich um einen super absorbierenden Taillenslip mit zusätzlicher Saugeinlage. Somit ist JULE sogar mit einem 5 in 1 Schutzbereich ausgestattet und nimmt 3 Tampons an Flüssigkeit auf. Da der Schutzbereich sowohl vorne als auch hinten sehr hoch ist, ist man mit JULE wirklich super gut geschützt.

MEJA ist ein super stylischer hochgeschnittener Periodenslip mit Mesh-Einsatz. Ausgestattet mit dem 4 in 1 Schutzsystem kann MEJA 2,5 Tampons an Flüssigkeit aufnehmen.

Für den Umstieg auf Periodenunterwäsche sind 3 Slips perfekt. Ich bin sehr zufrieden mit meiner neuen femtis Periodenunterwäsche. Ich fühle mich mit den Periodenslips rundum sicher und pudelwohl. Ehrlich gesagt habe ich mich noch nie wohler während meiner Periode gefühlt. Mit Periodenslips habe ich weniger Stress. Der Gebrauch ist absolut simpel. Wenn ich weiß, dass meine Perioden bald einsetzt trage ich einfach bereits einen femtis Slip und werde so nicht unangenehm überrascht. Die Periodenslips sind geruchlos und vor allem auch geräuschlos – nicht wie bei Binden, bei denen man das Gefühl hat bei jedem Schritt raschelt es im Schritt. 🤣

Die Beinausschnitte sind nicht zu eng, jedoch nicht bollerig und liegen sehr gut an. Nichts verrutscht.

Jeder femtis Periodenslip wird in einer praktischen Transport-Tasche für unterwegs geliefert, so kannst du auch unterwegs immer für Ersatz sorgen.

Bei der Größe habe ich mich nicht an die Größentabelle gehalten, sondern an meine normale Größe. Falls mal eine bestellte Größe nicht passt, kannst du die Periodenslips, natürlich ungetragen, wieder retournieren und umtauschen.

Abschließend kann ich  sagen, dass ich meine Periodenunterwäsche nicht mehr missen möchte. Ein Kauf den du nicht bereuen wirst.

In Kooperation mit femtis

Gewinnspiel: femtis Periodenunterwäsche

Zu gewinnen gibt es zwei Periodenslips nach deiner Wahl.

Teresa

Ich lebe gemeinsam mit meinem Mann und unseren zwei Kindern in einem Einfamilienhaus mit großem Garten im schönen Schloß Holte. Zurzeit genieße ich meine Elternzeit. Als Ausgleich zum Mama sein bin ich in die Welt der Produkttester eingetaucht. Warum? Weil ich sehr neugierig bin und Spaß daran habe neues auszuprobieren. Außerdem schreibe ich gerne Produktbewertungen und möchte damit im Idealfall anderen Verbrauchern bei der Kaufentscheidung helfen. Für uns sind Produkttest's rund um Baby und Kleinkind interessant, jedoch darf auch für Mama und Papa etwas dabei sein.

3 Gedanken zu “Produkttest & Gewinnspiel: femtis Periodenunterwäsche

  1. Ich wusste gar nicht, dass es sowas so zuverlässig und optisch schön gibt, da werde ich selbst mal eine Bestellung aufgeben unabhängig von deinem Gewinnspiel, denn ich reagiere allergisch auf die Kunststoffoberflächen, und tja…der Müll…. Selbst wenn nicht an den stärksten Tagen (das hält echt zuverlässig, wenn man mal so richtig ausläuft?), dann wenigstens für die „könnte jeden Tag passieren“ oder „nicht mehr so doll“-Tage. Darf ich nur nicht verwechseln im Wäscheschrank, das Design ist so schön alltäglich wie meine anderen Sachen.

  2. Ach toll, von femtis habe ich bisher noch gar nichts gehört. Aber Periodenunterwäsche finde ich ne klasse Idee. Nutze eine Menstruationstasse, aber bräuchte noch ein umweltfreundliches Backup. Stoffslipeinlagen verrutschen bei mir leider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.