Produkttest – die Wohlfühlbox

Am Wochenende habe ich ein schönes Überraschungspaket erhalten – die Wohlfühlbox der Medpex Versandapotheke.
Dabei handelt es sich um Überraschungsbox, ähnlich wie die Glossy Box, Douglas Box oder Surprise Bag.
Enthalten sind jedoch keine Kosmetikprodukte, sondern Wohlfühlprodukte rund um das Thema Gesundheit und Wellness.
Die Wohlfühlbox wird zukünftig für 5,-€ einmal im Quartal bei der Firma Medpex erhältlich sein.
Der Wert des Inhaltes übersteigt diesen Preis bei Weitem.

Die Box kam gut verpackt bei mir an und die Produkte waren in einem schönen lilafarbenem Karton verpackt, eingeschlagen in schwarzes Seiden-Papier.

Mit im Paket lag ein Zettel mit der genauen Beschreibung und Originalpreis der enthaltenen Artikel.

Im Paket enthalten waren:

Bach Original Rescue Kaugummi
(Originalprodukt 37g, Preis 3,50 €)

Die Kaugummis sollen beruhigend wirken z.B. vor einem Zahnarztbesuch oder einer bevorstehenden Prüfung oder einfach eine kleine Auszeit vom stressigen Alltag liefern.
Sie schmecken nach Holunder und Orange und haben einen flüssigen Kern mit einer Bachblüten-Mischung.
Ich glaube an „sowas“ ja eigentlich nicht, bin aber gespannt, ob das Rescue Gel tatsächlich beruhigend wirkt.
Manchmal muss man sich auch einfach einreden, dass es hilft 😉

Kinder Em-eukal von Dr. C. Soldan
(Originalprodukt 75g, Preis 1,29 €)

Diese Hustenbonbons für Kinder mit leckerem Wildkirchen-Geschmack kennt wohl so ziemlich jeder.
Ein echter Klassiker, der in keinem Haushalt fehlen darf.
Enthalten sind fünf Vitamine, die unter anderem die Abwehrkräfte stärken.
Leider mag Zoe die Bonbons nicht, sie sind ihr „zu scharf“.

Cranberry direkt
(Originalprodukt 60 ml, Preis 2,74 €)

Dieses Getränk stärkt die Abwehrkräfte und ist ideal bei Erkältung, Blasenschwäche oder Harnwegserkrankungen.
Enthalten sind 6000mg Cranberry-Konzentrat und der Tagesbedarf an Zink, Vitamin B, C und E wird mit einer Flasche komplett gedeckt.

Magnesium-Diasporal 400 extra direkt
(Originalprodukt 20 St., Preis 8,50 €)

Hierbei handelt es sich um ein Magnesium Direktgranulat mit Orangengeschmack, welches in Wasser aufgelöst wird.
Es ist in praktischen Sticks verpackt und schmeckt sehr lecker, frisch und fruchtig.
Nebenbei wird noch der Tagesbedarf an Magnesium gedeckt.

Choco Nuit
(Originalprodukt 10 St., Preis 5,95 €)

Diese Trinkschokolade soll nicht nur gut schmecken, sondern auch noch für einen gesunden Schlaf sorgen.
Sie versorgt das Nervensystem und verhilft zur Entspannung.
Dafür wird das Pulver vor dem Schlafen in warmer oder kalter Milch aufgelöst (ich würde warme Milch empfehlen, da heiße Milch an sich ja schon beruhigend wirkt).
Ich bin schon sehr gespannt, ob es tatsächlich bei Einschlafschwierigkeiten hilft.
Nebenbei enthält das Pulver Vitamin B und Magnesium.
Spitzner Duschschaum Creme
(Probegröße 50 ml, Preis 1,30 €)

Die Duschschaum-Creme hat einen angenehmen dezenten Duft nach Jasmin, Rosen und Sandelholz.
Nach der Anwendung ist die Haut schön weich und gepflegt.
Die Creme ist sehr ergiebig und eine kleine Menge reicht für den ganzen Körper aus.
Artelac Rebalance
(Probegröße 3 ml, Preis ca. 3 €)

Ich muss sagen mit den Augentropfen kann ich nicht wirklich etwas anfangen.
Hier die Angaben laut Hersteller:
Die Augentropfen befeuchten lang anhaltend trockene Augen und Mineralstoffe und Vitamin B12 sorgen für Schutz und Linderung.

Duftkerze

Die Duftkerze duftet herrlich nach Apfel und ist in einem dekorativen Metalldöschen verpackt.

Fazit:
Ein wirklich prall gefülltes Überraschungs-Paket mit Produkten im Wert von über 25,-€ zum günstigen Preis von nur 5,-€.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier wirklich.
Natürlich muss man die 5,-€ übrig haben für Dinge, die man sonst vielleicht nicht kaufen würde.
Besonders gut gefallen hat mir, dass fast ausschließlich Original-Produkte und keine winzigen Pröbchen enthalten waren.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

2 Gedanken zu “Produkttest – die Wohlfühlbox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.