Degustabox Februar 2017 11 - Produkttest: Degustabox Februar 2017

Produkttest: Degustabox Februar 2017

Über Jenny

Ich wohne zusammen mit meinen Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) und mit dem Papa in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Auf der einen Etage wohnen wir und in der anderen Wohnung meine Großeltern. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Rabauken so hergibt, es darf aktuell bei dem Alter der Beiden nur nicht so schnell kaputt gehen ;)

1 Kommentar auf “Produkttest: Degustabox Februar 2017

  1. Hallo Jenny,

    danke für Deinen ausführlichen und echten Bericht. Mir fehlt ehrlich gesagt nicht nur bei den Chips der Pfiff, sondern beim Box-Inhalt allgemein. Das ist nichts wo ich „wo das ist es“ sage. Klar kostet das ganze mit 15€ auch nicht viel, aber ein bisschen Pep würde dem Box-Inhalt sicherlich gut tun. Denn so kann ich auch einfach in den Supermarkt gehen und mir die entsprechenden Produkte kaufen.

    Wie siehst Du das?

    LG Justine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg