Amazon Fire HD 8 Kids Edition

Produkttest: Amazon Fire HD 8 Kids Edition

Über das Portal brands you love durften wir das Amazon Fire HD 8 Kids Edition testen. Hier unsere Meinung, Bewertung und Erfahrungen mit dem Kindertablet. Die kinderfreundliche Version vom Amazon Fire HD 8 ist zwar teurer, bietet aber ein großes Paket an lohnenden Extras.

[Anzeige] Kinder und Tablets passen manchmal zusammen wie Elefanten und Porzellanläden ;). Wir hatten schon so einige zertrümmerte Bildschirme und verklebte Tasten… und Geräte, die Zugang zu allen unangemessenen Apps und Webseiten haben, ohne Kindersicherung.
Kindertablets gibt es zwar schon lange, viele sind aber extrem langsam und können extrem wenig…

Amazon Fire HD 8 Kids Edition im Test

Wir haben schon einige Kindertablets getestet und waren sehr gespannt, ob das Fire HD 8 Kindertablet von Amazon unseren Erwartungen gerecht wird!

Design

Das Kindertablet hat eine gummierte Schutzhülle und ist dadurch so gut wie unzerstörbar. Auch wenn es mal herunterfällt, muss man keine „Spider-App“ fürchten: das Gehäuse ist so dick, dass das Display komplett geschützt ist. Die Hülle ist in den Farben pink und blau erhältlich, wir haben die Mädchen-Version zum Testen erhalten. Hinter der bunten Schutzhülle befindet sich ein „normales“ Tablet, welches auch von Erwachsenen genutzt werden kann (Amazon Fire HD8), mit kindgerechten Apps.

Amazon Fire HD 8 Kids Edition Test 3 450x600 - Produkttest: Amazon Fire HD 8 Kids Edition

Garantie

Praktisch: mit dem Tablet erhält man eine zweijährige Ersatzgarantie. Egal ob technischer Fehler oder Anwenderfehler: Amazon wird das defekte Tablet in den ersten zwei Jahren kostenlos ersetzen.

Sicherheitsfunktionen

Damit das Tablet kindgerecht wird, gibt es eine Kindersicherung. Außerdem kann man Lernziele und Zeitlimits für Aktivitäten setzen und erlaubte Inhalte und Webseiten festlegen. Es ist möglich altersgerechte Inhalte für verschiedene Kinder zu definieren. Mehrere Profile sind dabei ebenfalls möglich.

Offline-Zugriff

Kleiner Nachteil: bevor man das Tablet mit auf Reisen nehmen kann, müssen alle Apps und Inhalte per WLAN geladen werden. Auch der Download ist ausschließlich über WLAN möglich (nicht über einen gesetzten Hotspot). Sind die Apps einmal heruntergeladen, können diese offline genutzt werden.

Amazon Fire HD 8 Kids Edition Test 2 450x600 - Produkttest: Amazon Fire HD 8 Kids Edition

Inbetriebnahme

Bevor es losgehen kann, muss eine WLAN-Verbindung hergestellt werden. Außerdem muss man sich bei seinem Amazon-Konto einloggen, damit die FreeTime Inhalte genutzt werden können. Für die Kindersicherung muss einmalig ein Passwort festgelegt werden.

Amazon FreeTime

Ein Jahresabonnement von FreeTime kann unbegrenzt genutzt werden: Dieser Netflix-ähnliche Abonnement-Service ist vollgepackt mit kindergerechten E-Books, Videos und Spielen. Nach einem Jahr kostet der Service $2,99 pro Monat für Amazon Prime Mitglieder ($4,99 für Nicht-Mitglieder), was etwa $35 pro Jahr entspricht.
Mein 7-jähriger Sohn Jamie verwendet FreeTime Unlimited seit einigen Wochen und ist ein großer Fan, vor allem von der Idee, dass er alleine seine eigenen Spiele auswählen und herunterladen kann, ohne dass ich jede einzelne bestätigen muss.

Einrichtung

Bei der Einrichtung von FreeTime wählt man den Altersbereich der anzuzeigenden Medien aus, der die Bereiche Bücher, Videos und Apps verändert. Ich habe die Freigabe erst einmal auf bis zu 8 Jahre festgelegt.

Amazon Fire HD 8 Kids Edition Test 4 450x600 - Produkttest: Amazon Fire HD 8 Kids Edition

Amazon Fire HD 8 Kids Edition – Inhalte

Die Videos scheinen von Amazon Prime zu sein, so dass man dort nichts Neues bekommt, aber die Ebooks und Apps bieten einen großen Mehrwert.
Bücher sind für den Bildschirm ziemlich gut formatiert. Einige funktionieren sowohl im Hoch- als auch im Querformat, andere sind jedoch auf die eine oder andere Ansicht beschränkt.
Bei den Apps handelt es sich meistens um Spiele. Viele sind Free Versionen, aber einige andere sind auch überraschend hochwertig und auf normalen Tablets kostenpflichtig. Ein Download wie dieser pro Monat deckt die Kosten für den gesamten FreeTime Unlimited Service nach Ablauf des enthaltenen Jahresabonnements.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

5 commenti su “Produkttest: Amazon Fire HD 8 Kids Edition

  1. Das Gerät ist sehr hochwertig und hat einen guten Klang. Die Schutzhülle leistet hervorragende Dienste. Man kann wunderbar Spielzeiten eingrenzen und festlegen. Was ich etwas schade finde, sind die Video und Spielvorschläge. Man kann mit der Altersangabe eine gewisse Einschränkung vornehmen.

  2. Ich überlege es meiner Tochter zu kaufen aber ich Blicke da nicht so durch, was ist wenn dieses Amazon FREE time ausläuft und ich auch kein Abo haben möchte, besteht da die Möglichkeit trotzdem für mein Kind spiele bzw Apps herunterzuladen oder läuft das alles nur über dieses Amazon FREE time? Es klingt ja schon verlockend aber ich möchte nicht unbedingt ein Abo nach der testphase haben kann mir das jemand helfen?

    • Man kann das Tablet auch wie ein „normales“ Fire HD 8 nutzen. Nutzt man allerdings ein Jahr lang die Free Time Inhalte, kann es natürlich sein, dass das Kind nicht mehr darauf verzichten möchte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg