Mädchenstiefel von Hello Kitty

Welches kleine Mädchen kennt sie nicht – die mittlerweile berühmten Marke Hello Kitty? Bei Spartoo erhält man ein kleines, aber feines
Angebot an wunderschönem Schuhwerk nur für Mädchen, allesamt mit dem Logo des Kätzchens, oder der typischen pinken Farbe versehen.
Dabei gibt es diese hübsche und zugleich niedliche Mieze bereits seit 1974, wo sie zur Zeit der japanischen Manga-Comics als „Figur der Kindheit“ das Licht der Welt erblickte und bis heute, zusammen mit ihrem charakteristischem roten Schleifchen, in Produkten aller Art stets aufs Neue wiederkehrt, um so die exklusive Handschrift der Esprit-Marke „Hello Kitty“ weiterleben zu lassen und nun auch mit ihrem hübschen Gesicht die Schuhkollektionen ziert.
Apart in Schnitt und Design, den aktuellen Trends entsprechend, macht die Kultfigur nun auch im Schuhbereich kleine, modebegeisterte Mädchen glücklich.
Neben allen diesen kultigen und optischen Attributen sind „Hello Kitty“-Schuhe aber auch äußerst zweckmäßig, effizient und für vielerlei Anlässe zu tragen. Ob als Ballerinas, Stiefel, Schneestiefel oder Sneaker, Sandalen und Sandaletten oder aber als Stadthalbschuhe.
Egal wofür man sich entscheidet, haben alle „Hello Kitty“ Schuhe eines gemeinsam: den unverwechselbaren Look im typischen Aussehen, der nicht zuletzt des Miezen-Logos, das alle Artikel ziert, zu verdanken ist.

Wir haben uns für einen trendigen halbhohen Mädchenboot der Ausführung Hello Kitty „Verma“ und einen Mädchenstiefel Hello Kitty „EVE“ , mit Hello Kitty- Schriftzügen und Logos in Schwarz entschieden. Beide Paare waren jeweils in schönen Hello Kitty Schuhkartons verpackt, die direkt als Box für Kleinkram in Zoes Regal gewandert sind ;).
Beide Stiefel haben eine Kautschuk-Laufsohle, während Schaft- und Decksohle aus einem Synthetik-Material sind und im Innern ein textiles Futter haben. Für den Übergang ist das in Ordnung, bei Schnee werden sie wohl nicht ausreichend warm halten. Dafür sind die Hello Kitty Schuhe insgesamt sehr günstig (die Stiefel 31,99€ und die Stiefeletten 25,99€). Ich werde zusätzlich noch Einlege-Sohlen besorgen, da die Füße in dem Kunstleder schon schnell feucht werden.
Zoe ist von beiden Paaren begeistert und findet vor allem die Stiefel mit dem Fellschaft schön. Dank der Reißverschlüsse können die Schuhe auch von den Kindern selbst einfach an- und ausgezogen werden.

 

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

8 Gedanken zu “Mädchenstiefel von Hello Kitty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner