Look der Woche 13 – Adventskalender

In der “Look der Woche” Blogparade stelle ich euch jeden Samstag meinen persönlichen “Look der Woche” vor.
Ihr habt dann eine Woche lang Zeit, um euren “Look der Woche” in einem kleinen Blog-Beitrag zu zeigen. Ihr könnt gerne noch mit einsteigen!

 

Da ich dieses Jahr irgendwie keine Zeit zum selber basteln und bestücken hatte, gibt es für die Kinder fertige Adventskalender. Zoe bekommt einen Playmobil Adventskalender, Jamie wahrscheinlich den Wimmelbuch Adventskalender (leider konnte ich von Lego Duplo nichts finden 🙁 ). Dazu bekommt natürlich jeder einen Schokoladen-Adventskalender, das ist bei uns jedes Jahr ein Muss.
Dieses Jahr habe ich bei bei Groupon einen tollen Deal entdeckt – einen individuellen Adventskalender mit eigenem Foto und edlen Vollmilchschokoladen-Figuren von Gubor für 9,99 € statt 19,99 €.
Hörte sich erst mal toll an und ich habe gleich vier Stück gekauft.
Beim Einlösen offenbarte sich dann der Haken: pro Bestellung konnte nur ein Gutschein eingelöst werden. Das heißt ich musste jeden Kalender einzeln bestellen und pro Kalender 4,99€ Versandkosten zahlen. Hinzu kamen 2,-€ Zuschlag aufgrund eines Warenwertes unter 5,-€. Also 6,99€ Versandkosten pro Kalender, insgesamt 27,96€ nur für den Versand???
Unverschämt!
Das wollte ich mir nicht gefallen lassen und habe sowohl bei Groupon als auch beim Anbieter fotopuzzle.de nachgehakt.
Groupon bot mir direkt an, den Gutscheinkauf rückgängig zu machen und das Geld zurück zu erstatten.
Fotopuzzle.de redete sich raus: alle Kalender würden einzeln verschickt, daher würden auch pro Kalender die Versandkosten anfallen.
Soweit verständlich – aber warum pro Kalender der Mindermengenzuschlag von 2,-€, der laut AGB nur bei Bestellungen unter 5,-€ anfällt? Schließlich hatte ich ja an Groupon 9,99€ pro Kalender bezahlt?! Auch dazu gibt es etwas Kleingedrucktes: „Eingelöste Rabatt- und Promotiongutscheine fließen in die Berechnung des Warenwertes mit ein.“
Da ich den Gutschein bei Groupon gekauft und bezahlt hatte, war der Warenwert bei fotopuzzle.de bei 0,-€.
Zusätzlich zu den bereits gezahlten 9,99€ pro Kalender (also insgesamt 39,96€) sollte ich bei fotopuzzle.de also „nur noch“ 6,99€ Versand pro Kalender bezahlen, also 27,96€. Insgesamt hätten mich die vier Kalender also 67,92€ gekostet. Das war mir für Schokoladenkalender dann doch deutlich zu viel und ich habe zwei Gutscheine wieder zurück gegeben. Die Gutschrift erfolgte schnell und unkompliziert, ein großes Lob an den Kundenservice von Groupon an dieser Stelle (neben dem ganzen Nörgeln über den Deal mit Haken).
Zwei Fotokalender habe ich dann aber trotzdem bestellt und das Ergebnis kann sich schon sehen lassen:

Nun bin ich auf euren Look der Woche gespannt. Vielleicht mögt ihr ja auch eure Adventskalender zeigen?
Mit eurem Blog-Beitrag könnt ihr vom 24.11.2012 bis 30.11.2012 folgendes Wellness-Set von Chamuela gewinnen:

Das Set besteht aus einer schönen Kerze „Engel des Reichtums“, einer Lavendel Shea Butter Seife und einer Lavendel / Arganöl Seife Entspannung Wohlbehagen.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

14 commenti su “Look der Woche 13 – Adventskalender

  1. Boah, das ist ja echt ärgerlich und Geldmacherei mit Versandkosten. Deine Kalender sind beide sehr niedlich. Nachher zeige ich Euch einen, den meine Freundin vom Stammtisch bei Wichteln bekommt 🙂

    Liebe Grüße

  2. das ist echt total ärgerlich, leider ist Groupon immer wieder mal mit negativen Schlagzeilen sogar im Tv zu sehen, da sollte man echt vorsichtig sein ,wenn man ein vermeintliches Schnäppchen machen möchte!
    Ich habe auch schon 3 x wasüber Groupon bestellt, aber da war zum Glück alles top! (1 Ausflug in Hochseilgarten, friseurbesuch,…)

  3. Ich kaufe öfters bei Groupon und bisher hat alles geklappt. nur bei einem Restaurant, wo ich ein Krimidinner machen wollte, habe ich absolut niemanden erreicht und die Homepage war auch total dürftig. Da konnte ich dann aber einfach vom Deal zurücktreten und habe von Groupon mein Geld zurückerhalten. Allerdings kaufe ich auch meistens nur Gutscheine für Restaurants, Massagen etc. Bei diesen Shopping-Deals muss man wegen der Mindestbestellwerte echt vorsichtig sein… 😮

    beim Look der Woche mache ich natürlich auch wieder mit, allerdings muss ich den Kalender für meinen Freund erst noch fertigbasteln…

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO