John Frieda® Frizz Ease® Perfekt Glatt im Test

John Frieda® Frizz Ease® Perfekt Glatt im Test

Vor Kurzem wurden auf der Facebook Fanpage von John Frieda Tester für Frizz Ease Produkte gesucht. Ich hatte Glück und wurde als Tester ausgewählt. Erhalten habe ich einen lilafarbenen Umschlag mit folgendem Inhalt:
1x John Frieda® Frizz Ease® Perfekt Glatt Shampoo 50 ml
1x John Frieda® Perfekt Glatt Conditioner
1x John Frieda® Frizz Ease® Wunderkur Tiefenwirksame Intensiv-Maske 25 ml
1x John Frieda® Frizz Ease® Regenschirm Haarspray 50ml
Von allen Produkten gab es Probepackungen, die man auch gut mit in den Urlaub nehmen kann und die für mehrere Anwendungen ausreichen. Von der Haarkur gab es leider nur ein Sachet, welches bei meiner Haarlänge aber immerhin auch für knapp drei Anwendungen ausgereicht hat. Schon beim Aufträgen hat man gemerkt, wie das Haar weicher und glatter wurde. Auch nach dem Ausspülen ließen sich die Haare gut durchkämmen und fühlten sich schön weich an. Der Conditioner macht die Haare ebenfalls schön weich und gut kämmbar. Nicht so begeistert hat mich das Shampoo. Es ist zwar schön cremig und duftet angenehm. Aber der Duft hält nicht lange an und das Haar bleibt nicht so lange frisch wie bei meinem Lieblingsshampoo. Auch hat es die Haare nicht geglättet, insbesondere am Ansatz haben sie sich nach dem Trocknen gekräuselt. Insgesamt hatte ich mir von diesen drei Produkten mehr erhofft. Versprochen wird schließlich ein 24h Schutz vor Kräuselung durch Feuchtigkeit – das war definitiv nicht gegeben.
Das einzige Produkt, welches meine Erwartungen erfüllt hat, war das John Frieda® Frizz Ease® Haar Spray. Aber auch dieses schützt nur vor Feuchtigkeit von außen, das Haar muss also nach dem Waschen trotzdem erst einmal geglättet werden, bleibt es aber immerhin auch. Das Haarspray ist schön leicht und verklebt die Haare nicht. Trotzdem halten Frisuren gut und die Haare bleiben glatt. Das einzige der Produkte, welches ich wieder kaufen werde.

john frieda frizz ease im Test (2)

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.