charger speaker im Test 5 Kopie - iPEGA Dual Audio Dock Ladestation von meintrendyhandy im Test

iPEGA Dual Audio Dock Ladestation von meintrendyhandy im Test

Meintrendyhandy.de ist ein Online-Shop, der Handy und Computer Zubehör verkauft. Das Angebot ist riesig und reicht von Handytaschen und Handyakkus über Bluetooth Headsets bis hin zum Tablet-Cover.
Ob für Galaxy, iPhone oder iPad – hier erhält man sämtliches Zubehör für seine technischen mobilen Geräte.
Bei der großen Auswahl fiel es mir nicht leicht, mich für ein Testprodukt zu entscheiden. Letztendlich habe ich mich für eine Ladestation für mein iPad entschieden.

iPEGA Multifunktionales Dual Audio Dock – Lightning, 30-polig, Micro USB – Silber – im Test
Ich hatte nach einem Ladegerät gesucht, mit dem ich gleich mehrere mobile Geräte aufladen kann. Auf der Startseite war direkt eine Desktop-Ladestation im Angebot, diese passt aber nicht für mein iPad-Mini. Nach einem netten Mail-Kontakt erhielt ich den Link zum für mich passenden Gerät. Hier wäre es hilfreich, wenn man noch gezielter suchen könnte. Die Ladestation ist zum Preis von 48,40€ erhältlich und macht optisch mächtig was her. Sie sieht sehr edel, hochwertig und modern aus. Die Bedienungsanleitung war zwar recht klein gedruckt aber gut verständlich.
Als Zubehör waren ein USB-Stromkabel, 2 x Apple 30pin Stecker, 2 x Beleuchtungs-Stecker, 1 x Micro-USB-Stecker und 1 x 3.5 mm LINE IN Kabel dabei. Mit der Station kann man zum Beispiel gleichzeitig sein iPad und sein iPhone aufladen. Auch für mein HTC One S war ein passender Stecker dabei. Leider kann ich aber mein iPad Mini und mein Smartphone HTC One S nicht gleichzeitig in der Station aufladen. Um mein Smartphone einzustecken, muss ich es seitlich legen und so passt es nicht in die kleine Ausbuchtung. Da auch das iPad Mini nur in die große Ausbuchtung passt, muss ich jedes Mal die Stecker umtauschen – schade!
Zusätzlich zur Funktion als Dock-Ladegerät kann man das Gerät auch als Stativ-Halter und Verstärkerlautsprecher verwenden. Um mit dem iPad über den Verstärker Musik zu hören, muss ein weiteres kleines Kabel angeschlossen werden (im Lieferumfang enthalten). Der Audio-Digital-Verstärker verwendet den 2.0-Kanal High-Power Ausgang. Der Sound ist einwandfrei und mit der Station kann man auch gut Filme schauen auf dem iPad. Die vier Schalter sind selbsterklärend.
Ein Netzteil gehört nicht zum Lieferumfang, aber man kann das Gerät auch mit dem mitgelieferten USB-Kabel (150 cm) verbinden und an den PC oder einen Stromstecker anschließen.
Insgesamt ein wirklich tolles Gerät, welches leider nur für iPad in Kombination mit Smartphone mit Micro-USB-Anschluss unten geeignet ist (mein HTC hat den Anschluss seitlich).

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

1 Kommentar auf “iPEGA Dual Audio Dock Ladestation von meintrendyhandy im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg