Gewinnspiel: Gipsabdruck „Hand in Hand“

Wir durften ein tolles Gipsabdruck „Hand in Hand“ Set für Geschwister testen und dürfen ein weiteres unter euch verlosen.

Unsere Jungs können nicht mit und nicht ohne einander 😉 und so habe ich mich sehr gefreut, als die Anfrage über einen Gipsabdruck kam. Bei Babybauch-Gips-Abdruck.de findet man viele verschiedene Möglichkeiten für langlebige Erinnerungen an die Schwangerschaft, das Baby und die verschiedenen Lebensjahre. Man kann einen Abdruck des Schwangerschaftsbauches machen, den Fuß des Babys oder oder oder.

Das Gipsabdruckset „Hand in Hand“ ist für 40,49 Euro erhältlich und beinhaltet eigentlich alles was man benötigt:

  • 500g Abformmasse(Alginat), auch ausreichend für einen 2. Versuch!
  • 1000g  Kunststeinpulver
  • 1 Abformbehälter
  • 1 Tiegel(50ml) weiße Acrylfarbe, 1 Pinsel
  • 1 detaillierte Anleitung

Bei uns war kein Pinsel dabei (sowas haben wir aber zu Hause 😉 ) dafür aber etwas Schleifpapier.

Es ist auch eine sehr detaillierte Anleitung dabei, die ich mir auch drei mal durchgelesen habe, um es dann doch falsch zu machen :P. Anleitungen sind nicht so meins, dabei hatte ich mir aber fest vorgenommen alles richtig zu machen 🙁 aber naja, man muss nur gut pfuschen können hat mir mein Opa immer gesagt :P.

Gipsabdruck Hand in Hand (1)

Zuerst rührt man die Abformmasse an (und JA wir haben zwei Versuche gebraucht :P) und lässt die Kinder „Hand in Hand“ die Hände hineinhalten. Das geht alles sehr schnell und auch die Masse ist schnell hart. Ich habe gehört, wenn man die Masse in der Küche anrührt um sie dann ins Wohnzimmer zum bringen, ist dieses schon zu lange *räusper*… könnte uns passiert sein ;).

Gipsabdruck Hand in Hand (3)

Danach werden die Hände nacheinander heraus gezogen und der entstandene Abdruck wird mit Kunststeinpulver aufgefüllt.

Gipsabdruck Hand in Hand (4)

Und auch hier soll gesagt sein, wenn man 400ml Flüssigkeit benötigt braucht man nur 160ml Wasser (NEIN, nicht 400ml :P) und mischt dieses mit dem Pulver. Was an dem Tag mit mir los war weiß ich nicht, jedoch habe ich auch diesen Punkt der Anleitung ignoriert und war irgendwie der Meinung man müsse 400ml Wasser nehmen…… nach „Wasser abgießen und mehr Pulver hinzufügen“ hat es anscheinend doch funktioniert, denn das Ergebnis ist wirklich toll geworden.

Gipsabdruck Hand in Hand (8) Gipsabdruck Hand in Hand (9) Gipsabdruck Hand in Hand (10)

Der Abdruck muss von mir noch richtig gesäubert werden, dazu werde ich mir aber wahrscheinlich einen kleinen Spatel oder so besorgen, damit geht es bestimmt am besten. Anschließend dürfen die Kinder ihn dann bemalen. Den Abdruck pellt man übrigens aus der Abformmasse was dann so aussieht:

Gipsabdruck Hand in Hand (5)Gipsabdruck Hand in Hand (6)

Ich bin absolut begeistert, auch wenn das säubern wahrscheinlich noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Man sieht jedes Detail der Finger (Fältchen, Fingernägel ) und wenn man es abschließend noch lackiert ist, ist es eine Erinnerung für die Ewigkeit.

Gewinnspiel: Gipsabdruck Set „Hand in Hand“

Zu gewinnen gibt es ein Geschwisterset „Hand in Hand“ von Babybauch-Gips-Abdruck.de.
Das Gewinnspiel läuft vom 16.04.2016 – 30.04.2016.
Für die Teilnahme füllt einfach das Teilnahmeformular aus.
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, wenn ihr Leser von der Testfamilie seid und unseren Gewinnspiel-Post kommentiert und teilt!

Das Gewinnspiel ist beendet!

Spoiler

1. Veranstalter des Gewinnspieles ist www.dieTestfamilie.de.

2. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.

3. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, der die eMail-Adresse gehört, die bei der Anmeldung zum Gewinnspiel angegeben worden ist. Es ist pro „Teilnehmer“ nur eine Teilnahme möglich. Eine regelwidrige oder wiederholte Teilnahme eines Teilnehmers an dem Gewinnspiel hat seinen Spielausschluss zur Folge.

4. Es werden nur die im Gewinnspiel näher beschriebenen Preise vergeben. Die Vergabe der Preise findet nur unter den Teilnehmern statt, die eigenhändig sämtliche für die Teilnahme an dem Gewinnspiel auszufüllenden Eingabefelder vollständig, verständlich und richtig ausgefüllt haben.

5. Der Gewinner eines Preises wird zeitnah unter Verwendung der bei der Anmeldung gemachten weiteren Angaben benachrichtigt. Der Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung zeitnah (spätestens innerhalb von 2 Wochen) der Testfamilie gegenüber zu bestätigen und die von der Testfamilie benötigten Angaben zu machen. Andernfalls ist die Testfamilie berechtigt, einen neuen Gewinner gemäß Auslosung zu bestimmen. Mit der Annahme des Preises willigt der Gewinner ein, dass sein abgekürzter Name von der Testfamilie für die Gewinnerbekanntgabe verwendet werden darf.

6. Die Preise, soweit sie bewegliche Sachen darstellen, werden dem Gewinner per Post an die von ihm mitgeteilte Adresse geschickt. Mit Aufgabe des Preises bei der Post geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden ist die Testfamilie nicht verantwortlich.

7. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.

8. Die bei diesem Gewinnspiel von euch gemachten Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Wenn jemand außerhalb von Deutschland teilnimmt, erklärt er sich im Gewinnfall bereit, die zusätzlich anfallenden Versandkosten selbst zu tragen.

11. Es gibt keinen Anspruch auf Zusendung eines Gewinnes. Wir übermitteln die Adressdaten an die Sponsoren, die die Preise zur Verfügung stellen. Diese sind allein für die ordnungsgemäße Versendung verantwortlich.

[collapse]

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester!

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

2 commenti su “Gewinnspiel: Gipsabdruck „Hand in Hand“

  1. Ich möchte einen Gipsabdruck von meinem Hund einer Deutschen Dogge. Die Pfote wird also genau so groß wie 2 Kinderhände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO