Fit durch den Alltag – Tipps und Tricks

Fit durch den Alltag – Tipps und Tricks

Die Bevölkerung altert und die größte Altersgruppe werden die über 65-Jährigen sein. Aber im Gegensatz zu dem, was wir denken, halten sich immer mehr von uns in Form und das liegt daran, dass wir nicht nur mehr Sport treiben, sondern uns auch bewusster ernähren als vorherige Generationen, was sich in Körper und Geist bemerkbar macht. Laut Studien reduziert eine moderate körperliche Aktivität für mindestens eine halbe Stunde an fünf Tagen pro Woche oder intensiveres Training für 20 Minuten drei Mal pro Woche das Sterberisiko um fast ein Drittel und hilft uns dabei fit zu bleiben. Unterschiedliche Sportarten bringen viele gesundheitliche Vorteile mit sich, wie zum Beispiel eine erhöhte Muskelkraft und Flexibilität, verbessertes Gedächtnis, verringerte Angst, Stress und Cholesterin, sowie eine Verringerung des Risikos von Demenz im Alter. Allerdings erschwert der stressige Alltag oft das regelmäßige Trainieren. Diese bekannte Ausrede befreit uns trotzdem nicht von der Wichtigkeit und Notwendigkeit, irgendeine Art von körperlicher Aktivität zu betreiben.

In diesem Zusammenhang gibt es fünf leichte Tipps, die uns fit durch den Alltag führen. Erstens, Auto oder öffentliche Verkehrsmittel vermeiden – wenn es möglich ist, zu Fuß zum Supermarkt, Arzt oder anderen Terminen zu kommen, muss man sich nur gut organisieren und ein wenig früher von zu Hause losgehen oder einfach ein paar Haltestellen früher aussteigen. Ärzte empfehlen, mindestens 30 Minuten pro Tag zu gehen. Zweitens, Treppen statt Aufzug wählen – Treppen zu steigen ist eine ausgezeichnete aerobe Aktivität, die die Herzfrequenz und Lungenkapazität verbessert. Außerdem trainiert man Aufwärts nicht die gleichen Muskeln wie Abwärtsfahren. Drittens, Gartenarbeit stärkt Arme und Beine – auch wenn man keinen großen Garten hat und in einer Wohnung lebt, kann man eine kleine Ecke mit denLieblingspflanzen einrichten. Ob Blumen gießen, Töpfe wechseln oder Büsche beschneiden, es sind alles Tätigkeiten, die einem helfen, körperlich sowie geistig fit zu bleiben. Viertens, der Hund wird zum besten Freund – die Adoption eines Hundes ist der beste Weg, um aktiv zu bleiben, da die Tiere eine Routine wie Spaziergänge, Spiele und Aufmerksamkeit benötigen, die Sie körperlich und geistig trainieren lassen. Außerdem bedeutet ein Hund ein gesünderes Herz, allein durch das Streicheln sinken die Herzfrequenz und der Blutdruck. Sollte man sich dafür interessieren einen zu adoptieren, sollte man sich seine Eigenschaften informieren, denn es gibt aktivere Rassen als andere.

Obst, gesund, Diät

Nachdem die oben genannten Punkte berücksichtigt wurden, ist es an der Zeit, eine zum Lebensstil passende Diät zu wählen. Es ist sehr verbreitet und nichts Neues, dass viele Menschen versuchen, einer Diät zu folgen, die von einer bekannten Persönlichkeit beworben wird. Die Wahrheit ist, dass die Diät, die man befolgen sollte, speziell auf einen selbst zugeschnitten sein muss. Abhängig von unserem Hormonprofil, unseren Genen und natürlich unseren Zielen, gibt es verschiedene Diätmethoden, die wir ausprobieren können. Nachdem man sich für eine Diät entschieden hat, die am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt, sollte man sich wirklich auf den Lebensstil einlassen, für den man sich entscheidet. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, ist, mehr über Lebensmittel und ihre Nährstoffe zu lesen. Auf diese Weise weiß man, wie man seine Mahlzeiten ergänzen und seinen Nährstoffbedarf decken kann. Bis jetzt sieht alles gut aus, aber es fehlt ein Schlüsselelement: die Planung. Um sicherzustellen, dass man sich an den Essensplan hält, empfiehlt es sich, wöchentlich zu organisieren, was man essen wird. So vermeidet man, zu improvisieren und etwas Ungesundes zu essen. Außerdem spart man bei den Lebensmitteln eine Menge Geld.

Unser Geist verändert sich ständig aufgrund all der äußeren Reize, die wir täglich erhalten, und ist daher unsere beste Gesellschaft. Deshalb sollten wir beginnen, unseren Geist täglich zu trainieren und unsere Fähigkeiten zu bewahren und zu fördern. Es ist wichtig, sich nicht nur um den Körper zu kümmern, sondern auch um die Instandhaltung der Psyche. Eine der einfachsten und beliebtesten Möglichkeiten zu diesem Zweck sind Kartenspiele. Zu den beliebtesten Spielen zur Verbesserung der strategischen Fähigkeiten gehören bisher Casino-Spiele. Poker zum Beispiel ist in verschiedenen online Medien und in unzähligen Anwendungen zu finden. Das macht das Pokerspielen in einem Online Casino sehr bequem, da man jederzeit von zuhause aus mit Gegnern aus der ganzen Welt spielen kann. Zum Thema sind online zahlreiche Erfahrungsberichte von erfahrenen Experten zu finden. Nach ein paar Spielen entwickelt man eine Reihe von Fähigkeiten, die unser wertvolles Denkorgan fit halten. Unter anderem verbessert sich dadurch die Entscheidungsgeschwindigkeit, das Gedächtnis und die Konzentration.

Mit diesen Tipps ist der der hektische Alltag keine gültige Ausrede mehr fit zu bleiben und den eigenen Körper und Seele zu verwöhnen!

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.