Filmkritik und Auslosung Marvels Thor 2: The Dark Kingdom

Filmkritik und Auslosung Marvels Thor 2: The Dark Kingdom

Vor Kurzem hatte ich ja ein Kreativ-Gewinnspiel zum DVD- und blu-ray Start von Marvels Thor 2: The Dark Kingdom veranstaltet. Die Gewinnerbilder stehen nun fest, außerdem durften wir ebenfalls in die blu-ray reinschnuppern.

Kurzinhalt THOR-THE DARK KINGDOM
Endlich ist der charismatische Donnergott Thor zurück – für seinen bisher gefährlichsten Kampf. Malekith, der Verfluchte, bedroht nicht nur die Erde, sondern alle Neun Reiche. Mit seiner Armee will der Dunkelelf den gesamten Kosmos zerstören und damit sogar Göttervater Odin in die Knie zwingen. Thor muss also all seine Kräfte mobilisieren, um nicht nur Malekith zu besiegen und das Gleichgewicht der Mächte wiederherzustellen, sondern auch um das Leben seiner großen Liebe Jane zu beschützen. Bei seinem Kampf gegen Tod und Zerstörung kann ihm ausgerechnet nur eine Person helfen: sein zwielichtiger Adoptivbruder Loki…

Thor_Packshot_DVD_2

Infos zur Blu-ray
Darsteller: Chris Hemsworth, Natalie Portman, Tom Hiddleston, Idris Elba, Anthony Hopkins
Regisseur(e): Alan Taylor
Anzahl Disks: 1
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Walt Disney
Erscheinungstermin: 20. März 2014
Produktionsjahr: 2013
Spieldauer: 112 Minuten
Die Blu-ray enthält umfangreiches Bonusmaterial: in dem exklusiven Kurzfilm „Marvel One-Shot: Der Mandarin“ überzeugt der unverwechselbare Ben Kingsley in seiner Rolle als exaltierter Mandarin aus „Iron Man 3“. Außerdem sind das Feature „Eine Reise von Brüdern: Thor & Loki“, zusätzliche & erweiterte Szenen mit Audiokommentar, der Soundtrack von Brian Tyler, die exklusive Vorschau zu „The Return of the First Avenger“, Pannen vom Dreh sowie der Audiokommentar zum Film enthalten.

Filmkritik THOR-THE DARK KINGDOM
Ich muss dazu sagen, dass ich den ersten Teil nicht gesehen habe. Trotzdem war die Fortsetzung gut verständlich. Nachdem Loki, der Halbbruder von Thor, mit Hilfe einer Armee von Aliens die Weltherrschaft an sich reißen wollte, kehrt er zusammen mit Thor zurück in ihre Heimat Asgard. Hier soll nun Odin, der Göttervater, entscheiden, was mit seinem Adoptivsohn geschehen soll. Zwischenzeitlich bahnt sich ein weiteres Unheil an: Dunkelelf Malekith will zusammen mit seiner Armee aus Monstern und uralten Wesen den ganzen Kosmos zerstören.
Im zweiten Teil trifft der Donnergott auf seine große Liebe Jane, die er ebenfalls retten muss, weil sie von einem Dämon besessen ist. Um das Gleichgewicht wiederherzustellen und seine Angebetete zu schützen holt er sich Hilfe bei Loki.
Der Film ist spannend, actiongeladen und es gibt auch einige wirklich amüsante Szenen. Eine gelungene Mischung, kein reiner “Männer-Film”, sondern sehr unterhaltsames Popcorn-Kino. Öfter als einmal ansehen muss ich mir den Film allerdings nicht unbedingt.
Es gibt viel zu sehen, die Effekte sind sehr gelungen und auch die Schauspieler sind eine Augenweide. Die Story ist etwas dünn, aber für einen Film in diesem Genre ausreichend.

Auslosung
Hier nun endlich die Gewinnerbilder – herzlichen Glückwunsch!

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

6 Gedanken zu “Filmkritik und Auslosung Marvels Thor 2: The Dark Kingdom

  1. Moin also ich finde den Film auch echt nice kann man nix sagen absolut empfehlenswert! Is nice zusammen mit Kumpels anzuschauen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.