Empfehlerin Produkttest Lorenz Rosmarin Naturals Chips

Vor gut zwei Wochen kam bei uns ein riesiges Chipspaket an. Die Erdbeerlounge hatte zum Chipstest aufgerufen und wir durften mittesten.
Normalerweise mag ich ja eher Sorten wie mit Salz, Paprika oder die „ungarischen“, Chips mit Rosmarin kannte ich noch nicht und war sehr gespannt. Ich würze generell eher selten mit Rosmarin und konnte mir so gar nichts darunter vorstellen.

Lorenz Rosmarin Naturals Chips

naturals (1)

Zutaten
Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Salz, Süßmolkepulver, Meersalz, Zucker, Zwiebelpulver, Rosmarin, Thymian, Knoblauchpulver, Petersilie, Basilikum, natürliches Aroma, Hefeextraktpulver.

Verpackung
Die Verpackung ist recht schlicht und natürlich gehalten in Grüntönen und im ersten Moment denkt man sie sei aus Papier. Die Chips sind vorne groß draufgedruckt, daneben ein Rosmarinzweig. Die Verpackung ist zwar durchaus passend zum Produkt, geht im Regal aber wahrscheinlich neben den anderen auffälligeren eher unter.

Herstellerangaben
Die Naturals Kartoffelchips werden aus regionalem Anbau aus rein natürlichen Zutaten hergestellt, in Sonnenblumenöl schonend gebacken und mit ausgewählten Gewürzen verfeinert – ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder künstliche Aromen.
Achtung: eine Portion (100g) hat einen Brennwert von 516 kcal – also genauso viel wie die meisten anderen (nicht rein natürlichen) auch!

naturals (2)

Unsere Erfahrung
Die Chips sind überraschend zart, knackig und würzig. Es fällt (wie bei anderen Chips auch) schwer die Finger davon zu lassen oder eine angebrochene Tüte zurück zu stellen. Also am besten mit Freunden teilen (alleine essen macht dick) oder nur eine von den kleinen Probierpackungen verschlingen ;). Denn der Schein trügt – obwohl die Zutaten rein natürlich sind, haben die Chips genauso viele Kalorien wie die meisten anderen auch. Das Rosmarin schmeckt man nicht so stark raus wie „befürchtet“ und die Chips sind nicht zu fad, sondern schön lecker würzig. Sie sind nicht ganz so fettig und schmierig wie man es von anderen Chips kennt.
Wir haben die Chips bei meinem Geburtstag als Snack angeboten und sie sind bei fast allen sehr gut angekommen. Alle waren überrascht und hätten gar nicht gedacht, dass die Chips so gut schmecken würden. Alleine von der Verpackung her hätte sie sonst niemand probiert, bei Rosmarin waren alle erst mal skeptisch.
Auch im Büro habe ich fleißig Probier-Tütchen an die Kolleginnen verteil und hier waren alle ganz begeistert. Der ein oder andere wird sicher mal wieder zugreifen im Supermarkt.

naturals (3)

Durftet ihr auch testen? Wart ihr auch so überrascht?

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

9 commenti su “Empfehlerin Produkttest Lorenz Rosmarin Naturals Chips

  1. Ich durfte letztes Jahr mittesten und fand sie sehr lecker! Ich esse aber gerne mit Rosmarin gewürzte Sachen, daher war es keine Überraschung, dass sie mir schmecken 😉

    Viele Grüße, Sandra

  2. Ich war bei der letzten Naturals Rosmarin-Aktion im letzten Jahr dabei, seit dem werden nur noch diese gekauft wenn der Appetit nach Chips … pardon Naturals steigt. Ich, meine Familie und Freunde fanden sie echt lecker … schmatz 😉

    LG

  3. Hallo Eva,

    ich durfte diese Chips beim letzten Mal testen und fand sie auch sehr gut. Allerdings kann ich sie nicht immerzu essen,dann wird mir der Geschmack über. Aber das sollte man ja auch sowieso nicht:)) LG

  4. Ich durfte auch testen und war begeistert. Ich finde die Kombination Rosmarin auf Chips total lecker. Aber ich liebe Rosmarin sowieso und verwende ihn oft beim kochen. Ich war schon im letzten Jahr total angetan von dem Naturals-Test (Salz und Pfeffer). Wenn wir Chips kaufen, landet mittlerweile fast immer eine Packung Naturals im Wagen.

  5. Ich habe sie auch getestet, und sie hier durchweg gut angekommen. Die Leute sind überrascht, dass Chips mit Rosmarin gut schmecken können. Einige haben sie sogar schon nachgekauft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO