Bügelbild nach Zeichnung von Kindsköpfe

In dem kleinen DaWanda-Shop Kindsköpfe findet man einzigartige Accessoires und in Liebe handgefertigte Geschenkideen für Kinder.
So erhält man zum Beispiel für den Sommer Jeans-Kopftücher mit Namen, die nicht nur vor Sonnenbrand schützen, sondern – dank Pailletten, Perlen und Blumen Verzierung – auch noch ein stylisches Accessoire für kleine Mädchen sind.
Haarreifen findet man sowohl für Blumenkinder als auch für jeden Tag, mit universellen Aufsätzen, sodass man sie immer wieder neu gestalten kann.
Auch die Haarbänder sind vielseitig einsetzbar und können in in verschiedenen Versionen getragen werden.
Haarklemmen und Haarspangen als kleine Unikate vervollständigen die Auswahl an selbstgemachten Haaraccessoires und sind auch eine schöne Idee für den selbst bestückten Adventskalender ;).
Die aktuellen Loop-Schals gibt es im Partnerlook als Mama-Kind-Loop oder Papa-Kind-Loop – Auffallen garantiert!
Für unterwegs gibt es kuschlige warme Kinderwagenmuffs in Wunschfarbe und fürs Kinderzimmer findet man schöne Deko in Form von Memobards als Wandschmuck.
Süß und praktisch zugleich sind auch die Schnuffel Schnullertücher.

Besonders toll finde ich die Bügelbilder, die ich so noch nirgends gesehen habe: Strass-Bügelbilder nach Zeichnung!
Ein Strass-Bügelbild vom selbstgemalten Kunstwerk zum selberaufbügeln ist für 15,-€ zzgl. 1,45€ Versand erhältlich. Die Farben der Steinchen können frei gewählt werden.
Ich habe Zoe also ein bisschen malen lassen. In wenigen Minuten hatte sie die ganze Familie gemalt – Papa und Zoe jeweils auf einem DINA4 Blatt und auf dem dritten Bild ich mit Jamie in meinem Bauch 😀 (da war wohl der Wunsch Vater des Gedanken…).

Das Selbstportrait fand ich besonders gelungen, habe es mit Kugelschreiber etwas nachgezogen, eingescannt und per Mail verschickt. Eine Woche später war das fertige Kunstwerk auch schon in der Post. Nun ging es ans Bügeln… ich bin ja ein absoluter daU wenn es um Handarbeit in jeglicher Form geht. Daher war ich im ersten Moment überfordert, denn ich hatte noch nie ein Strass-Bügelbild selbst aufgebügelt. Eine Anleitung war leider nicht dabei, daher habe ich es erst (vergebens) ohne versucht. Aber Google findet ja zum Glück alles und wenige Minuten später wusste ich, was zu tun war: weiße Folie abziehen und die Strass-Steine mit der durchsichtigen Transferfolie auf das Shirt legen (das habe ich auch so geschafft 😉 ).
Anschließend mit Backpapier abdecken und 20 Sekunden das heiße Bügeleisen aufdrücken (nicht hin und her bügeln). Sollten einzelne Steine noch nicht kleben, vorsichtig mit der Spitze des Bügeleisens noch mal andrücken. Wenn alles fest sitzt noch mal von der Rückseite bügeln – fertig. Das Shirt darf natürlich jetzt nur noch auf Links gewaschen werden, mal schauen, wie lange die Steinchen halten!
Das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen!
Mein Tipp wäre noch, eine Anleitung (für Anfänger wie mich) mit zu schicken oder bei der Artikelbeschreibung hinzu zu fügen.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

9 Gedanken zu “Bügelbild nach Zeichnung von Kindsköpfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.