bewegender Clip zum Muttertag von Diadermine

bewegender Clip zum Muttertag von Diadermine

Bald ist es soweit – Muttertag – der Tag, an dem wir “Danke” sagen an die wichtigste Person in unserem Leben: unsere Mutter.
Anlässlich des Muttertages und zum 110. Jubiläum hat Diadermine einen wunderschönen Videoclip gemacht. Er soll eine Liebeserklärung an alle Mütter sein und an die ewig haltende Verbindung von Kindern und ihren Eltern erinnern.
Der Clip zeigt eine junge Frau, die (offensichtlich das erste Mal) von zu Hause auszieht und sich für die zurückliegende Zeit bei ihrer Mama bedankt. Man erkennt viele bekannte Alltagssituationen wieder und denkt sich “so war das bei uns auch” – sowohl aus Sicht der Tochter als auch aus Sicht der Mutter. Ein liebevoller vorgelesener (Abschieds)Brief mit lauter Dingen, die man schon immer einmal sagen wollte und es doch nie getan hat.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Ein Gedanke zu “bewegender Clip zum Muttertag von Diadermine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.