Baby-Fußabdruckset von Berlindesign

Berlindesign ist eine deutschlandweite Plattform, ähnlich wie DaWanda, bei der sich über 250 Jung-Designer – allerdings nur aus Berlin – tummeln.
Dabei können sich hier Designer und Design-Interessierte austauschen über Trends, Ideen und Designs und sich über Veranstaltungen, Galerien, Ausstellungen, Hochschulen und Fachliteraturen zum Thema Design informieren.
Neben dem Zusammentreffen von Produzenten, Designern und Designliebhabern kann man die Produkte natürlich auch käuflich erwerben im Berlindesign Store.
Dieser Online Design Store bietet die Möglichkeit, virtuell durch Berlins Designlandschaft zu shoppen.
Die angebotenen Produkte reichen von Mode, Taschen und Schmuck über Geschirr bis hin zu Möbeln.

Auch die Betreiber der Seite haben einige Produkte im Angebot und so durfte ich für Jamie ein wunderschönes Set testen.

BABY’S 1ST STEP · BABY FOOTPRINT KIT

Dieses niedliche Geschenk-Set eignet sich besonders schön zur Geburt oder Taufe und ist für 23,-€ erhältlich zzgl. 4,-€ Versandkosten.
Das Set besteht aus einer dekorativen und stabilen Pappschachtel, die mit orthopädischem, gesundheitlich unbedenklichem Trittschaum gefüllt ist.
Hand und / oder Fuß des Babys werden in den Schaum ganz einfach eingedrückt. Bei kleinen Babys kann man das am besten während des Schlafes machen. Jamie ist ja nun schon etwas größer und ich habe ihn einfach in den Schaum reingestellt, der Fuß passt gerade noch so rein ;).
Unerwarteterweise hat es direkt beim ersten Versuch geklappt!
Meistens krallen die Kleinen die Füße ja, aber wir hatten Glück.
Falls es beim ersten Mal nicht klapp, kann man den Schaum auch einfach umdrehen und hat so einen zweiten Versuch. Es besteht auch die Möglichkeit, Ersatztrittschaum zu bestellen. Ich würde empfehlen, direkt bei der Bestellung als Wunsch anzugeben, dass man Ersatzschaum dabei haben möchte. Die Nachbestellung ist zwar kostenlos, allerdings fallen ja Versandkosten an.
Mit unserem Ersatzschaum hat Zoe Fuß- und Hand-Abdrücke gemacht.
Auf den fertigen Abdruck wird eine Schutzfolie gelegt und die Schachtel wie ein Passepartout geklappt. Nun liegt der Abdruck eingerahmt und geschützt.
Mit zum Set gehören eine Glückwunschkarte und eine Beschriftungsmöglichkeit mit Datum und Name in der Klappe der Schachtel.
Die Anwendung ist wirklich sehr leicht und ohne Vorbereitung, anders als zum Beispiel bei Gips-Abdrücken.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

1 Kommentar auf “Baby-Fußabdruckset von Berlindesign

  1. Eine schöne Idee! Wir haben bereits einen Gipsabdruck gemacht. Allerdings ist er nicht ganz so gut geworden. Vielleicht probieren wir es noch ein zweites Mal?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO