kapiert.de Gewinnspiel

[Anzeige] Gewinnspiel – Bessere Noten mit kapiert.de

Zoe ist jetzt in der 6. Klasse beim Gymnasium und langsam fällt ihr nicht mehr „alles zu“ wie damals in der Grundschule. Daher haben wir uns sehr darauf gefreut, die Online Nachhilfe kapiert.de testen zu dürfen!

Ich weiß nicht, wie es bei euren Pubertieren ist, aber meins hängt stets und ständig an ihrem Smartphone. Daher ist das Thema Online Lernen bei uns sehr aktuell und meiner Meinung nach auch eine gute Ergänzung zum Pauken mit Arbeitsblättern und Büchern.

Banner kapiert.de

Über kapiert.de

Kapiert.de ist ein Online-Portal für Schüler der Klassen 5 bis 10, für die Fächer Mathe, Englisch und Deutsch, zum Vorbereiten auf Klassenarbeiten und Klausuren mit Lernmanager, Lernvideos, Tests, Übungen, interaktiven Übungen und Highscore als Anreiz.
Dabei kann man sowohl mit als auch ohne eines der 400 Schulbücher der Westermann Gruppe lernen. Ist das Schulbuch des Kindes nicht dabei, kann einfach nach Themen gelernt werden.
Mit dem Klassenarbeitstrainer kann man sich individuell auf Tests, Arbeiten und Prüfungen vorbereiten und über den Lernmanager seine Erfolge sehen.
Auch ein Video-Chat mit Tutoren aus allen Fächern ist möglich.

kapiert.de – Anmeldung

Um herauszufinden, ob die Online Nachhilfe das Richtige für einen ist, kann man bei kapiert.de einen 14-tägigen kostenlosen Testaccount erstellen und erhält kostenlose und praktische Lernhilfen.

Bei der Anmeldung haben wir einfach die Daten des Kindes eingetragen (Nickname, Geschlecht, Klasse, Bundesland und Schulform. Anschließend besteht die Möglichkeit, die Schulbücher rauszusuchen (leider waren die Schulbücher von Zoe irgendwie nicht dabei).

kapiert.de – Erfahrungen

Lernen kann man im Portal, per App, über Video-Tutorials, mit Lernheften und Lernpostern. Da Zoe eh gefühlt den ganzen Tag diverse Clips auf Youtube schaut, oder sich mit Apps beschäftigt, war das für uns genau die richtige Lernmethode.

VÜT

Zu allen Themen gibt es die so genannten VÜT Funktionen (verstehen, üben, testen) – egal ob mit oder ohne Schulbuch. Wenn man ein Thema erst später üben möchte, kann man es in seinem Lernmanager speichern. Zoe schreibt am Dienstag eine Deutscharbeit über Fabeln und am Donnerstag eine Mathe-Arbeit über Brüche. So haben wir zum Beispiel das Thema Fabeln für dieses Wochenende im Lernmanager abgespeichert, das Thema Brüche erst für Anfang nächster Woche. Die Kalendereinträge können wir übrigens sogar in unseren persönlichen Outlook Kalender eintragen!

Bei „verstehen“ wird das Thema anschaulich erklärt, mit Grafiken, Hörbeispielen, Abbildungen und Video-Clips. Anschließend kann man mit „üben“ die interaktiven Aufgaben lösen und das Thema so trainieren.
Bei Deutsch ist es sogar möglich, eigene Fließtexte zu schreiben, die anschließend von kapiert.de ausgewertet werden! Es gibt also weit mehr als nur Multiple-Choice Aufgaben – super!
Wenn man alles „kapiert“ hat, kann man unter „testen“ sein Wissen bei verschiedenen Tests auf die Probe stellen. Erst wenn alles richtig sitzt, ist man bereit für den Abschlusstest, der wie bei einer echten Arbeit in der Schule die Ergebnisse auswertet.

Thema finden

Über die Suchfunktion kann man ganz gezielt nach einem bestimmten Thema suchen. Ich habe zum Beispiel „Deutsch 6 erweitertes Niveau“ ausgewählt und nach „Fabel“ gesucht. Als Ergebnis wurde mir „Fabeln lesen und verstehen“ und „Merkmale von Fabeln“ erkennen angezeigt, also genau das, was Zoe lernen muss.

Insgesamt gefällt mir das Konzept von kapiert.de bisher sehr gut und das Lernen macht wesentlich mehr Spaß, als wenn man nur Lernblätter ausfüllt oder Bücher wälzt.

Gewinnspiel: kapiert.de

Zu gewinnen gibt es 3 Lizenzen für kapiert.de (gültig 6 Monate für alle Fächer)!
Das Gewinnspiel läuft vom 06.10.2019 bis 05.11.2019.

  • 3 winners
  • Prize: kapiert.de Lizenz

Für die Teilnahme tragt einfach eure eMail-Adresse ein (Enter Button klicken).
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, indem ihr das Gewinnspiel teilt und uns auf facebook, twitter, google+, pinterestinstagram oder Newsletter folgt!
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass im Falle eines Gewinns die Weitergabe der Postanschrift ausschließlich zur Zustellung der Gewinne an den Sponsoren erfolgt. Die Daten werden anschließend wieder gelöscht.

Alle aktuellen Gewinnspiele findet ihr hier!

Die Gewinner werden hier bekannt gegeben und per eMail benachrichtigt!

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO