adventskalender bei dietestfamilie.de 1 Kopie - Adventskalender, 7.Türchen: Mobiseat und Kinder - DVDs

Adventskalender, 7.Türchen: Mobiseat und Kinder – DVDs

Seit dem 03. Oktober gibt es die Folgen Michel aus Lönneberga DVD 1 & 2 und Pippi Langstrumpf DVD 1 & 2 im Handel. Von jeder Serie könnt ihr eine DVD gewinnen, genauso wie einen Mobiseat.

Mobiseat in wurde als Totseat Ltd im November 2004 von Rachel Jones und Michael Groves in Edinburgh gegründet. Anfangs wurden die mobiseats handgenäht. Später wurde eine Fabrik in Rochdale damit beauftragt, die Sitze zu nähen und im Frühjahr 2005 wurde mobiseat in den Markt eingeführt.
Die Idee des Mobiseats entstand durch frustrierende Erlebnisse wie bereits oben beschrieben und das Produkt ging, bevor es auf den Markt kam, durch viele Testphasen und wurde auch von Experten überprüft.

Mobiseat Christmas (3)

Wir haben den Mobiseat schon einmal getest, was ihr hier nachlesen könnt. Zudem gibt es mittlerweile die Möglichkeit den Mobiseat zu personalisieren, somit auch ein tolles Geschenk zur Taufe, Geburt oder Geburtstag.

Michel_TVSerie_DVD_2_DVD_Standard_5414233172635_3D.300dpi_screen

Inhalt:
Michel aus Lönneberga lebt mit seiner Familie auf dem märchenhaft beschaulichen Katthult-Hof. Das Leben hier wäre ein Idyll, wenn Michel, der Lausbub, mit seinen Einfällen nicht dauernd für Katastrophen sorgen würde. Dabei meint es Michel niemals böse, er versteht selbst nicht, wie das Chaos um ihn herum passiert. Wenn er wieder etwas angestellt hat,
sperrt ihn sein Papa in den Tischlerschuppen. Da sitzt er dann und schnitzt Holzmännchen. Aber Michel ist auch hilfsbereit, großzügig und mutig. Kein Wunder, dass er eine der Lieblingsfiguren seiner Autorin Astrid Lindgren war.

Pippi_Langstrumpf_TVSerie_DVD_2_DVD_Standard_5414233172796_3D_vorab.300dpi_screen

Inhalt:
Pippi Langstrumpf ist das stärkste Mädchen der Welt. Sie hat vor niemandem Angst, lässt sich keine Vorschriften machen und sagt immer, was sie denkt. Mit ihrem Äffchen „Herr Nilsson“ und dem Pferd „Kleiner Onkel“ lebt sie in der
Villa Kunterbunt. Tommi und Annika, zwei brave Kinder aus der Nachbarschaft, freunden sich sofort mit Pippi an: Sie zeigen ihr die Stadt, dafür zeigt Pippi ihnen die Welt. Pippi macht das Beste aus allem, was passiert. Fällt jemandem ein Ei auf den Kopf, sagt sie, das ist gut für die Haare. Hat sie kein Geld, verdient sie welches mit Hochseiltanz. Langweilige
Wörter macht sie schöner und verlangt „Meduzin“ in der Apotheke, und aus Multiplikation macht sie „Plutimikation“. Ganz wie es in ihrem Lied heißt, macht Pippi sich die Welt so, wie sie ihr gefällt.

Blog-Adventskalender-Gewinnspiel 2014, Türchen 7
Zu gewinnen gibt es einen Mobiseat sowie die DVDs Michel aus Lönneberga 2 & Pippi Langstrumpf 2.
Das Gewinnspiel läuft nur heute, am 07.12.2014 von 00:00 – 24:00 Uhr!
Für die Teilnahme füllt einfach das Formular aus.
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, wenn ihr Leser von der Testfamilie seid oder werdet und das Gewinnspiel teilt.
(Verfolgungsmöglichkeiten: eMail-Abo, Facebook, Twitter, Google+, Bloglovin’, Blog-Connect, RSS Feed)

Das Gewinnspiel ist beendet! Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und hier bekannt gegeben!

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester!

Über Jenny

Ich wohne zusammen mit meinen Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) und mit dem Papa in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Auf der einen Etage wohnen wir und in der anderen Wohnung meine Großeltern. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Rabauken so hergibt, es darf aktuell bei dem Alter der Beiden nur nicht so schnell kaputt gehen ;)

5 commenti su “Adventskalender, 7.Türchen: Mobiseat und Kinder – DVDs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg