Rezension: Wann am besten wohin – Reiseplaner Lonely Planet

1 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- Pin It Share 1 Filament.io 1 Flares ×

Wann am besten wohin – Lonely Planet hat die Antwort! Mit mehr als 360 fantastischen Reisevorschlägen weltweit für jeden Monat und jeden Urlaubstyp.

Der Reiseplaner „Wann am besten wohin“ von Lonely Planet ist am 05. September 2017 erschienen und zeigt auf 304 Seiten viele tolle Reiseziele.

Zum Inhalt von Wann am besten wohin – Lonely Planets:

Wer kennt das nicht: Das Wunschziel steht, aber welcher Monat ist der beste? Oder: Zeit für eine Reise im Januar, aber du hast noch keine Idee wohin.  Mit dem neuen Reiseinspirationsbuch von Lonely Planet kein Problem, denn mit mehr als 360 fantastischen Reisevorschlägen steht der perfekten Reise nichts mehr entgegen. Für jeden Monat gibt es die besten Spots weltweit – egal, ob du lieber Kultur geniest, am Strand abhängen willst oder sportliche Herausforderungen suchst, ob du nur ein Wochenende, eine Woche oder den Jahresurlaub planst.  Für jeden Geldbeutel und für jeden Reisetyp ist das Richtige dabei. Inspirierende Bilder, unterhaltsame Texte und die wichtigsten Infos zur jeweiligen Destination machen die Reiseplanung bereits zu einem Abenteuer.

12 Monate, 12 Kapitel, 360 besondere (Must-see-) Reiseziele weltweit
– Jedes Ziel zur idealen Reisezeit
– Reisetipps für den Kurzurlaub, für 1 Woche, für 2 Wochen
– für unterschiedliche Bedürfnisse – etwas besichtigen, sich weiterentwickeln, abhängen, sich herausfordern etc.
– vor jedem Monat ein 4-seitiger Überblick über die vorgestellten Reiseziele

  • Originell gestalteter Bildband mit witzigen Tools für die eigene Reiseplanung
  • Für alle Vielreisenden oder einfach nur zum Schmökern
  • Unterhaltsame Information kombiniert mit unkonventioneller Gestaltung und starken Bildern

Format: Print
ISBN: 9783829726641
Verlag: Lonely Planet
Veröffentlicht: 09/2017
Seitenzahl: 304
Maße (BxL): 23,7cm x 27,8cm
Preis: 26,90 Euro

Unsere Meinung zu Wann am besten wohin – Lonely Planets:

Wir haben in unserer Familie zwei Wohnmobilbesitzer und generell wird auch ohne Wohnmobil gerne in Urlaub gefahren ;). Wir haben zum Beispiel keinen und schauen immer mal wann man wohl am besten wohin fährt. Da kommt dieser Reiseführer gerade recht. Am Anfang jeden Monats hat man immer eine „Planungsübersicht“ bei der Mann sich Anregungen holen kann. Man kann wegen Folgen die einem dann das für die Auswahl beste Reiseziel zeigt. Man sucht aus ob man sich „etwas gönnen möchte“ oder ob man sich eher „fordern“ will. Zudem wählt man, ob man „ausgehen“ (Essen / Trinken), „in die Stadt“ (kalt / heiß), „zum Strand“ (aufdrehen / entspannen), „etwas lernen“ (Körper / Seele), „etwas sehen“ (fahrende Untersätze / absolute Augenweiden / magische Tierwelten) oder „etwas erleben“ (zu Lande / im Schnee / zu Wasser) will. So führen einen dann verschiedene Wege zu verschiedenen Zielen.

Auf der nächsten Seite findet man dann immer noch eine Temperaturübersicht zu den verschiedenen Orten und Empfehlungen zu den Themen „für die ganze Familie“, „teuer aber lohnt sich“ und „viel erleben für wenig Geld“.
Jeder Reiseort wird immer noch mit dem „Warum jetzt“ erläutert und es gibt viele wissenswerte Infos.

Ein toller Reiseführer mit schönen, ansprechenden Bildern die definitiv Lust auf Urlaub machen. Einzig eine Info zu den jeweiligen Sicherheitslagen des Landes gibt es nicht. Kann ich aber auch irgendwie verstehen, denn das ändert sich ja leider quasi täglich 🙁 und da muss man sich dann noch einmal beim Auswärtigen Amt informieren. Für alle die sich immer Fragen „Wann am besten wohin“ wirklich ein toller Ideenratgeber mit vielen wichtigen Informationen.

 

Über Jenny

Ich wohne zusammen mit meinen Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) und mit dem Papa in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Auf der einen Etage wohnen wir und in der anderen Wohnung meine Großeltern. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Rabauken so hergibt, es darf aktuell bei dem Alter der Beiden nur nicht so schnell kaputt gehen ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg