Produkttest: Vtech Kidizoom Duo

1 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- Pin It Share 1 Filament.io 1 Flares ×

Passend zur anstehenden Reise-Zeit durften wir die Vtech Kidizoom Duo testen. Hier unsere bisherigen Erfahrungen mit der neuen Digitalkamera für Kinder.

Vtech Kidizoom Duo Kamera im Test

Das Gehäuse der Digitalkamera ist sehr robust, sodass die Kamera auch schon für kleinere Kinder geeignet ist. Für Jamie (6) genau richtig, Zoe (9) ist dafür schon etwas zu alt.

Funktionen

Die Kamera kann wesentlich mehr als „nur“ fotografieren und filmen! Man kann damit auch Bilder mit verschiedenen Effekten und Rahmen bearbeiten. Das hat den Kindern besonders viel Spaß gemacht ;). Übrigens gibt es sowohl eine Front- als auch eine Rückkamera, sodass man auch Selfies machen kann. Je nach Umgebung stellt sich das Blitzlicht automatisch ein. Für einen Kinderfotoapparat werden die Bilder überraschend gut, denn das Gerät kann Gesichter erkennen und automatisch scharf stellen. Anschließend kann man sie via USB-Anschluss auf den PC übertragen.
Neben einem USB-Kabel sind auch Kopfhörer im Lieferumfang enthalten. Es gibt auch einen integrierten Musik-Player mit MP3 Unterstützung, sowie 5 Spiele.

Unsere Meinung

Mir als Mama gefällt vor allem das robuste Gehäuse – da geht so schnell nichts kaputt. Außerdem können die Kinder auch ganz toll zu zweit mit der Kamera spielen. Einer ist Fotograf, der andere Model, dabei werden die lustigsten Grimassen geschnitten. Die Kinder waren fast zwei Stunden nicht mehr zu sehen und man hat sie nur lachen gehört.
Die Fotos kann man mit verschiedenen Rahmen und „Stempeln“ (verschiedene Hüte) verschönern. Toll ist auch die „du und ich Kamera“, bei der mehrere Leute auf ein Bild kommen. Auch die „Schüttelfotos“ kamen bei den Kindern gut an. Hier gibt es durch Schütteln der Kamera Zufalls-Verzierungen der Bilder.
Besonders viel Spaß hatten die Kinder bei der „Gesichtsanalyse“. Hier wird geprüft, wie viel Prozent „Engelchen“ oder „Frechdachs“ man ist.
Insgesamt eine tolle und witzige Beschäftigung, auch gut für unterwegs!

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

3 commenti su “Produkttest: Vtech Kidizoom Duo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg