Produkttest: Teppich von Vimoda Homestyle

1 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- Pin It Share 1 Filament.io 1 Flares ×

Unser Esszimmer hat ein neues Accessoire bekommen. Es handelt sich um einen Teppich den wir uns bei Vimoda Homestyle aussuchen durften.

Ihr sucht einen Teppich und wisst aber noch nicht so genau welchen? Dann schaut doch vielleicht einfach einmal bei Vimoda Homestyle vorbei. Dort gibt es, geeordnet in sechs Hauptkategorien, eine Menge Auswahl. Stöbern könnt ihr bei den Themen:
– Wohn- und Schlafbereich
– Modern
– Klassisch & Orient
– Jugend & Kinder
– Sale
– Topseller

In den Kategorien Wohn- und Schlafbereich sowie Modern könnt ihr noch zusätzlich in Untergruppen eure Auswahl verfeinern. Alle Teppiche bei Vimoda Homestyle haben einen gratis Hin- und Rückversand sowie ein 30-Tage Rückgaberecht mit Geld zurück Garantie. Bei Fragen steht euch auch eine kostenlose Hotline zur Verfügung.

Unser Teppich von Vimoda Homestyle:

Früher hatten wir mal einen Teppich unter dem Esszimmertisch…. irgendwann habe ich diesen dann raus geschmissen, da ein Langflor Teppich unter einem Tisch doch nicht so perfekt war ;). Zudem sah er irgendwann auch nicht mehr so schön aus da die Kinder noch klein waren und öfter mal etwas umgeschmissen haben. Nun sind die Kinder größer und wir versuchen es noch einmal mit einem Teppich :P.

Im Shop wird der Teppich unter der Kategorie „Jugend & Kinder“ geführt. Es ist ein Teppich mit kurzem Flor der durch die verschiedenen Garnfarben wirklich gut aussieht. Zudem sieht man so Schmutz und Dreck nicht direkt und durch den kurzen Flor von 5mm lässt er sich auch sehr gut absaugen. Der Teppich ist an allen Seiten mit einem stabilen Garn in passender Farbe für einen sauberen Abschluss gekettelt.

Gelifert wurde der Teppich aufgerollt per Paketdienst. Er kam heile und sauber bei uns an und musste nur noch ausgerollt werden. Wir haben uns für die Größe 200cm x 280cm entschieden und er passte perfekt an die vorgesehene Ecke. Zudem steht der Tisch inklusive Stühle sehr gut darauf und man kann, trotz Teppich, die Stühle gut vor- und zurückrücken.

Ich konnte gar nicht so schnell gucken, da lag auch schon Samson auf dem Teppich und fühlte sich pudelwohl ;). Er schläft dort mittlerweile auch nachts drauf, warum auch immer, denn natürlich hat er keinen Kratzbaum, Decke oder gar einen Sofaplatz :P. Aber das zeigt ja nur, dass wir alle sehr zufrieden sind und uns der Teppich wirklich gut gefällt.

Vielleicht schaue ich demnächst bei Vimoda Homestyle noch einmal nach einem Teppich fürs Wohnzimmer, denn da liegt auch keiner. Aber gerade für den leider bald kommenden Herbst- und Winter sind Teppiche unter den Füßen ja schon schön…. mal sehen ;).

 

 

Über Jenny

Ich wohne zusammen mit meinen Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) und mit dem Papa in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Auf der einen Etage wohnen wir und in der anderen Wohnung meine Großeltern. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Rabauken so hergibt, es darf aktuell bei dem Alter der Beiden nur nicht so schnell kaputt gehen ;)

4 commenti su “Produkttest: Teppich von Vimoda Homestyle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg