beendet – Gewinnspiel – Difrax Flaschenwärmer im Test und Schnuller gewinnen

95 Flares Twitter 2 Facebook 92 Google+ 1 Email -- Pin It Share 0 Filament.io 95 Flares ×

Wir haben ein tolles Testpaket mit einem Flaschenwärmer und einem Deutschland Schnuller von Difrax bekommen. Einen weiteren Schnuller im Brasilien-Design dürfen wir unter euch verlosen:

Über Difrax:
Das Unternehmen Difrax gibt es bereits seit 1967 und wurde durch Dippy und Frank van Eijkelenborg gegründet. Difrax. „Di” verweist auf Dippy, „Fra“ auf Frank und das X stand für den damals noch unbekannten Nachfolger. Als Hersteller von Babyartikeln ist Difrax seit seiner Gründung erfolgreich und hat sich am niederländischen Babymarkt für Babyflaschen, Schnuller, Pflegeprodukte, Plüschtiere, Kuscheltiere, Schmusetücher und weiteres Kuschelspielzeug zu einem wichtigen Akteur entwickelt. Difrax-Babyartikel sind unter anderem in Babyfachgeschäften, Drogerien, Apotheken und Kaufhäusern erhältlich.

Unsere Testprodukte:

Der S-Flaschenwärmer von Difrax ist alleine für die S-Flaschen nutzbar. Der Aufbau ist einfach, jedoch habe ich (um nichts falsch zu machen) doch die Bedienungsanleitung zu Hilfe genommen und gleich einen Fehler in der Bedienungsanleitung entdeckt 😉

Bei der Bezeichnung der Artikel sind zwei verschieden große Aufschraubkappen angegeben und auf der einen Seite der Bedienungsanleitung sind beide Kappen für die gleicht Größe ;). Auf einer anderen Seite stehen dann die richtigen Angaben. Somit ist der Flaschenwärmer für große und kleine S-Flaschen nutzbar.

Wenn man den Flaschenwärmer aufgebaut hat geht alles auch wirklich schnell und einfach. Den Boden der Flasche abschrauben und durch den Heizboden ersetzen. Aus dem Aufsatz das Verschlussplättchen entfernen (ganz wichtig!) und dann auf den Flaschenwärmer stellen. Bei uns brauchten 150ml Wasser keine 2 Minuten um auf die perfekte Trinktemperatur zu gelangen. Während des aufwärmens blinkt das Kontrolllicht rot und wenn es die passende Temperatur hat grün. Anschließend nur noch das Pulver einfüllen und schon ist die Flasche fertig. Gefüttert wird die Flasche mit dem Heizelement, denn wenn man es abschrauben und durch den normalen Boden ersetzen würde hätte man logischerweise die ganze Milch auf dem Boden. Man muss sich nur dran gewöhnen, dass die Flasche durch den Boden etwas schwerer ist als sonst. Damit man sich am Heizelement nicht verletzten kann, kann dieses durch eine Kunststoffkappe abgedeckt werden.
Das reinigen ist auch super einfach denn sogar das Heizelement darf in die Spülmaschine. Der Flaschenwärmer an sich darf das natürlich nicht, hier reicht aber einfach an angefeuchtetes Tuch und schon ist wieder alles sauber.

k-P1050548

Dann haben wir noch einen Schnuller in der Deutschland-Edition bekommen. Die Form ähnelt sehr den Schnullern die er immer gerne nutzt, jedoch ist dieses Schnuller von Difrax gefüllt. Tendenziell gut, da er ihn nicht so schnell kaputt beißen kann, aber genau dieses gefüllte mag Ben nicht. Max hingegen findet ihn toll, obwohl es eigentlich noch nicht die Größe ist die er nutzt 😉 mal sehen wer den Kampf um den Schnuller gewinnt 😛
k-P1050530

Difrax Gewinnspiel
Zu gewinnen gibt es einen Schnuller in der Größe 0-6 Monate von Difrax im Brasilien-Design.
Das Gewinnspiel läuft vom 13.07.2014 – 27.07.2014
Für die Teilnahme füllt einfach das Formular aus!
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, wenn ihr Fan der Testfamilie werdet und das Gewinnspiel teilt.

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester!

Das Gewinnspiel ist beendet! Der Gewinner wird per eMail benachrichtigt und hier bekannt gegeben.

Über Jenny

Ich wohne zusammen mit meinen Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) und mit dem Papa in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Auf der einen Etage wohnen wir und in der anderen Wohnung meine Großeltern. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Rabauken so hergibt, es darf aktuell bei dem Alter der Beiden nur nicht so schnell kaputt gehen ;)

1 Kommentar auf “beendet – Gewinnspiel – Difrax Flaschenwärmer im Test und Schnuller gewinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg