Familienurlaub in Schloss Dankern in Haren (Ems)

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- Pin It Share 0 Filament.io 0 Flares ×

Wir waren im September für eine Wochenmitte (Montag bis Freitag) in Schloss Dankern in einem Landhaus Jütland. Eins steht schon fest, das nächste Mal bleiben wir länger!

Schon als ich klein war haben wir als Familie Urlaub in Schloss Dankern gemacht. Daran habe ich nur noch vage Erinnerungen aber die Sachen an die ich mich erinnere sind durchweg positiv ;).
Nun wollten wir dieses Jahr also auch irgendwo hin. Da uns die Center Parks die wir bislang besucht haben, nicht wirklich gut gefallen haben, wollten wir einmal mit unseren Kindern Schloss Dankern testen.

Schloss Dankern Schloss Dankern

Nachdem wir uns bei der Rezeption angemeldet hatten konnten wir ab 15 Uhr unser Haus beziehen. Direkt mit dem Hausschlüssel bekam man einen Parkplan sowie ein „Care Paket“. Dieses enthielt die nötigsten Hilfsmitteln (Toilettenpapier, Spüllappen, Schwamm und Spülmittel, Flyer über Unternehmungen etc).

Unser Landhaus Jütland ist für Familien bis zu sechs Personen geeignet und hat drei Schlafzimmer, ein großes Wohnzimmer, Eßzimmer, Küche, Bad mit Dusche und zudem noch einen tollen großen Garten.

schloss-dankern-6 schloss-dankern-13schloss-dankern-11schloss-dankern-10   schloss-dankern-14 schloss-dankern-16

Leider gab es vorab keine genaueren Infos über das eigene Haus, so habe ich mich auf die generellen Infos auf der Internetseite von Schloss Dankern verlassen. Dort ist angegeben, dass die Landhäuser Jutland über ein Etagenbett und zwei Doppelbetten verfügen. Doppelbetten sind für mich zwei einzelne Matratzen und in der Regel 180cm breit. Bei anderen Haustypen steht nämlich: Doppelbett (140cm). Das stand hierbei nun nicht und ich habe 2 einzelne 90er Spannbettlaken eingepackt – dumm gelaufen, die Betten waren nämlich auch nur 140cm groß. So mussten wir auf die schnelle noch ein paar Bettlaken organisieren (hätte man sich aber auch vor Ort leihen können). Generell stehe ich nicht so auf „kleine“ Betten aber für die Tage ging es. Auch wenn ich die angekündigten Doppelbetten besser gefunden hätte :P.

Zudem fand ich es super das eine Waschmaschine vor Ort war, aber auch das wussten wir nicht sonst hätte ich mir einen Koffer gespart und Waschmittel eingepackt ;).

schloss-dankern-52 schloss-dankern-163

Kommen wir nun zu den Spielmöglichkeite die mehr als genug vorhanden sind und der Hauptgrund für unseren Urlaub waren. Ganz angetan waren die Kinder von der Ritterburg, hinter diesen „Mauern“ befindet sich ein Kletter-, Spiel- und Wasserparadies.

schloss-dankern-19 schloss-dankern-38 schloss-dankern-42 schloss-dankern-49 schloss-dankern-170 schloss-dankern-188

Nachdem man sich dort schon lange (jaaaaa seeehhhrrr laaaannnge :P) aufhalten kann gibt es auch noch ein Freibad und ein Schwimmbad (bleibt man von Mo.-Fr. in Schloss Dankern ist der Schwimmbadaufenthalt 3x im Hauspreis enthalten). Zudem gibt es noch sehr viele, teilweise riesen große, Spielplätze und eine Indoorhalle. Natürlich kann man auch Ponyreiten (kostenfrei) oder sich in eine Ecke des Parks begeben für die man allerdings Münzen für die  Fahrgeschäfte benötigt. Hier kostet eine Münze 0,80 Euro oder zum Beispiel 10 Stück für 6,50 Euro. Für alle Fahrgeschäfte werden die gleichen Münzen benötigt und die Preise finde ich wirklich super.

Zudem gibt es noch drei große Seenan denen man Wasserski fahren kann wenn man möchte, Enten füttern oder einfach nur baden oder sich sonnen ;).

schloss-dankern-202 schloss-dankern-204 schloss-dankern-210

Nun erst einmal ein paar Bilder von den ganzen Dingen (und noch einiges mehr was ich nicht detailliert fotografiert habe) die es so in Schloss Dankern gibt. Auf den Bildern seht ihr die Wasserrutsche und einen riesen großen Spielplatz:

schloss-dankern-53schloss-dankern-55

schloss-dankern-275schloss-dankern-88

 

schloss-dankern-77 schloss-dankern-76 schloss-dankern-75schloss-dankern-63

schloss-dankern-86

Hier die Bilder der Indoorhalle:

schloss-dankern-133 schloss-dankern-125 schloss-dankern-115 schloss-dankern-112 schloss-dankern-111

Ponys ;):

schloss-dankern-102

Und der Platz von Schloss Dankern bei dem man die Fahrchips benötigt:

schloss-dankern-135 schloss-dankern-146 schloss-dankern-223

Zudem gibt es aber auch noch eine Minigolfanlage, einen Hochseilgarten, einen Fahrradverleih, ein Kino und und und 😉 . An unserem vorletzten Tag haben wir uns noch eine Kutschfahrt gegönnt (nicht im Hauspreis mit drin) und sind eine Stunde an vielen schönen Orten und Plätzen vorbei gefahren:

schloss-dankern-2 schloss-dankern-285

Unser Fazit:
Unsere Jungs sind nun 3 und 4 Jahre alt und Schloss Dankern hat uns allen wirklich gut gefallen. Mit dem Wetter hatten wir mehr als Glück, denn ab Mittag schien immer die Sonne. Wir hatten das Gefühl als hätten wir in den gut 4 Tagen (Anreise erst ab 15 Uhr und Abreise bis 10 – man kann aber wenn man möchte am An- und Abreisetag trotzdem noch den ganzen Tag dort bei den Aktivitäten verbringen) nicht wirklich alles gesehen. Wir werden wieder hinfahren, dann definitiv mindestens eine Woche (das ist dann immer von Freitags bis Freitags) oder sogar zwei Wochen. Die Möglichkeiten sind wirklich vielfältig und man hat auch ohne zusätzliche Kosten fast die kompletten Attraktionen im Hauspreis mit drin. Für uns bislang der schönste Familienurlaub bei dem jeder auf seine Kosten gekommen ist.

Über Jenny

Ich wohne zusammen mit meinen Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) und mit dem Papa in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Auf der einen Etage wohnen wir und in der anderen Wohnung meine Großeltern. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Rabauken so hergibt, es darf aktuell bei dem Alter der Beiden nur nicht so schnell kaputt gehen ;)

6 commenti su “Familienurlaub in Schloss Dankern in Haren (Ems)

  1. Hallo Jenny,

    Das klingt wirklich nach einer Menge Spaß lit deinen Jungs. Wir fahren meist ans Meer aber warum auch nicht mal in Emsland
    Toller Bericht. Das regt definitiv zu Nachmachen ein.

    Lg
    Karl

  2. Hallo Jenny,
    ich bin heute zum ersten Mal in Deinem Blog und bedanke mich das Du mich mit Deinem Schloss Dankern Beitrag in Erinnerung schwelgen lässt.
    Ich war vor unendlih langer Zeit einmal in Haren und zu Besuch auf Schloss Dankern. Damals haben wir auf dem Campingplatz gezeltet. Das es das immer noch gibt , ja warum auch nicht.

    Es hat sich scheinbar auch nicht viel geändert.

    Nun wünsche ich Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich werde bestimmt bald wider vorbeischauen auf Deinem Blog.

    Liebe Grüße
    Lothar

  3. Hallöle Jenny,
    wir lieben das Emsland! Wir sind fast jedes Jahr im Urlaub dort. Allerdings haben wir dieses schöne Domizil noch nicht entdeckt. Das holen wir aber dieses Jahr nach!
    LG Maria

  4. Hallo,

    Vielen Dank, für deine Erfahrung, die du mit uns teilst 🙂
    Kannst du mir verraten, welches Haus (Strassenname und Nr) ihr hattet? LG Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg